News

08.06.2020 12:27 Alter: 113 days
Kategorie: AGZ-Ressourcenzentrum

Netzwerktreffen mit dem AGZ Südsteiermark Aktiv


Im Bild: Alexander Szöllösy (progressNETZ) und Patrick Sudi (AGZ Südsteiermark Aktiv)

Die ersten Schritte des AGZ Südsteiermark Aktiv sind bereits – mit der Vereinsgründung – erfolgt. Nun finden Woche für Woche Termine mit Betrieben der Südsteiermark statt, um die Vorteile eines kooperativen Personalmanagements darzulegen. 

Ziel des AGZ ist es, Unternehmen aus der Region anzusprechen, die branchen- und betriebsübergreifend ihre personellen Teilbedarfe zusammenlegen, um neue Mitarbeiter anzustellen und/oder höherzuqualifizieren. Über die Kooperation sollen Arbeitskräftebedarfe, die über das Stammpersonal hinausgehen, besser und flexibler abgedeckt werden.

AGZ-Manager Patrick Sudi: „Der AGZ Südsteiermark Aktiv ist ein Zukunftsmodell, der den Arbeitsmarkt auf alle Fälle bereichern sollte. Wir sehen uns als Schnittstelle zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer, um langfristige, regionale Arbeitsplätze zu schaffen. Der AGZ ist ein Non Profit-Verein und gezielt auf die Wünsche unserer Mitglieder und Mitarbeiter ausgerichtet. Aus diesem Grund sehen wir uns als starken Partner für alle Anliegen im Bereich HR, Sourcing sowie Beratung im Personalwesen für die Mitgliedsbetriebe. Interessierte Unternehmen und Bewerber können sich ab sofort beim AGZ Südsteiermark Aktiv melden!“