News

04.04.2019 12:56 Alter: 108 days
Kategorie: AGZ-Ressourcenzentrum

Entwicklung einer AGZ-StartUp-Strategie – Feedback von Experten gefragt


Markus Rack (Wirtschaftsagentur Wien) und Alexander Szöllösy

Schon der Dalai Lama verkündete: „Share your knowledge. It is a way to achieve immortality.“ Gemäß dieser Aussage entwerfen wir gerade ein attraktives Sharing-Konzept für das Zusammenwirken von österreichischen StartUps mit der „old economy“. Ziel ist es u.a. neue, abwechslungsreiche Arbeitsplätze zu schaffen und „high potentials“ für kooperativ tätige Unternehmen zu finden. Dabei sollen die Beschäftigten unterschiedliche Arbeitsstellen kennenlernen, Erfahrungen sammeln und sich dann entscheiden, welche weiteren Schritte sie (z.B. im StartUp) gehen möchten.

Damit die Strategie auch den größtmöglichen Nutzen für interessierte ArbeitnehmerInnen sowie JungunternehmerInnen und bereits etablierte Betriebe bringt, holen wir uns regelmäßig Feedback von ExpertInnen. Erst kürzlich waren wir bei Markus Rack (Wirtschaftsagentur Wien), dessen Schwerpunkt auf Wiener Ein-Personen-Unternehmen sowie Klein- und Mittelbetriebe liegt. Die Inputs und Vorschläge unserer AnsprechpartnerInnen sollen zu einem rundum gelungenen Konzept mit interessanter Perspektive für alle Beteiligten beitragen.