News

21.06.2019 12:26 Alter: 88 days
Kategorie: AGZ-Ressourcenzentrum

Der AGZ als Kompetenzzentrum


Im Bild Franz Heumayr und Reinhard Kobler.

Die Transformation des Analogen ins Digitale stellt viele Unternehmen, vor allem EPUs und KMUs, vor große Herausforderungen. Gleichzeitig werden die Anforderungen, die der Datenschutz an die Betriebe stellt, immer größer. Spezialisten wie Reinhard Kobler (Kobler Networks) unterstützen Betriebe unterschiedlicher Branchen, um hier maßgeschneiderte Lösungen aufzusetzen. Diesbezüglich arbeitet er mit einigen Partnern zusammen, die ein schlagkräftiges Unternehmensnetzwerk gegründet haben.

Aufgrund der zahlreichen Vorteile von betriebsübergreifender Zusammenarbeit hat Reinhard Kobler Interesse am AGZ-Modell. Bei einem Informationsgespräch haben wir ihm das Sharing-Modell vorgestellt und den „Weg zur AGZ-Gründung“ skizziert. Ein Ziel könnte sein, den AGZ – innerhalb des Unternehmensnetzwerks – als Kompetenzzentrum und Drehscheibe für die Teilbedarfe zu nutzen. Vor allem für Positionen wie Marketing, Buchhaltung, Recht, Entwicklung, Innovation etc. wäre die Personalteilung sinnvoll. Der erste Schritt ist gesetzt…