News-Archiv

29. August 2017

Volle Fahrt voraus! Management für AGZ Region Liezen fixiert

Ein schlagkräftiger AGZ braucht ein aktives Management. Mit Julian Butter, einem Absolventen der Karl Franzens Universität Graz, wurde vor kurzem ein kompetenter AGZ-Verantwortlicher bestimmt, der ab sofort die Geschicke des...[mehr]

25. August 2017

+++ TERMINAVISO +++ TERMINAVISO +++

Europäische AGZ-Fachtagung:Der Arbeitgeberzusammenschluss - die Chance für den Arbeitsmarkt und Wirtschaftsstandort in ÖsterreichDi, 17. Oktober 2017Beginn: 11:00 UhrAldiana Salzkammergut - Grimming ThermeBad Mitterndorf |...[mehr]

21. August 2017

"Mehr.Wert - Das Potenzial von Arbeitgeberzusammenschlüssen"

Die AK Niederösterreich, Abteilung Wirtschaftspolitik, lädt alle Interessierten sehr herzlich zu folgender Veranstaltung ein:"Mehr.Wert - Das Potenzial von Arbeitgeberzusammenschlüssen"14. November 2017 von 13:30 bis...[mehr]

16. August 2017

AGZ-Veranstaltung in Weiz: Flexibles Personalmanagement für innovative Betriebe

Der Arbeitgeberzusammenschluss ist ein „Instrument“, um regelmäßig anfallende personelle Teilbedarfe zusammenzufassen, saisonale Schwankungen besser auszugleichen und die betriebliche Flexibilität zu erhöhen.Gleichzeitig...[mehr]

10. August 2017

Arbeitgeberzusammenschluss trifft „Internet of Things“ (IoT Austria) in St. Pölten

Die Digitalisierung ist ein relevanter Faktor beim Strukturwandel in der Arbeitswelt. Dies bestätigen sämtliche ExpertInnen, wenngleich mit unterschiedlichen Prognosen und Szenarien. Sicher ist, dass Hardware und Software in...[mehr]

08. August 2017

Durch Kooperation Regionen und Kommunen stärken

Starke Regionen zeichnen sich dadurch aus, dass sie attraktive Rahmenbedingungen schaffen und Beschäftigten sowie Wirtschaftsbetrieben eine bestens funktionierende Infrastruktur bieten. Dazu gehören, neben Verkehrsanbindungen,...[mehr]

26. Juli 2017

AGZ bringt Vorteile für Kommunen – Vorstellung des Modells beim Österreichischen Städtebund

Es ist kein Geheimnis: das Modell Arbeitgeberzusammenschluss bietet auch Städten und Gemeinden eine Reihe an Vorteilen. Dazu zählen, neben der regionalen Wertschöpfung durch neue unbefristete Arbeitsplätze, die ...[mehr]

10. Juli 2017

Der Arbeitgeberzusammenschluss großes Thema beim „Think Camp“ in Bildein (Südburgenland)

„Smart Country“ lautete das übergeordnete Motto eines zweitägigen Workshops (Ende Juni) im schönen Südburgenland.   Die von Leopold Zyka (Transition Austria) perfekt organisierte Veranstaltung stieß auf hohes Interesse...[mehr]

07. Juli 2017

AGZ-Konferenz in Berlin: Der richtige Rechtsrahmen als Wachstumsfaktor für kooperative Modelle (AGZ)

Beim Workshop „Unternehmenskooperationen zur Fachkräftesicherung aus arbeitsrechtlicher Sicht“ hat progressNETZ, im Rahmen einer AGZ-Konferenz in Berlin Ende Juni, den AGZ-Status Quo in Österreich vor internationalem Publikum...[mehr]

14. Juni 2017

Veranstaltung „Anders Gründen“ – der AGZ als innovative Lösung im Personalmanagement

Die Informationsveranstaltung (Di, 13.06.) „Anders Gründen“ im burgenländischen Neckenmarkt richtete sich an Frauen, die kurz vor der Unternehmensgründung stehen bzw. an solche, die bereits einen Betrieb gegründet...[mehr]

07. Juni 2017

Arbeitsplätze schaffen, Zusammenarbeit ausbauen und gemeinsam Mehrwert schaffen

Marika Lagger-Pöllinger ist Idealistin sowie leidenschaftliche Kommunalpolitikerin. Als Bürgermeisterin der Gemeinde Lendorf in Oberkärnten kennt sie nur zu gut die Bedürfnisse der Menschen, aber auch die Herausforderungen...[mehr]

17. Mai 2017

Drei Maturantinnen schreiben umfangreiche Abschlussarbeit über das AGZ-Modell

"Der Arbeitgeberzusammenschluss (AGZ) als flexible Form des Personaleinsatzes im Ennstal" – so lautete das Thema der Diplomarbeit von Eva Schattauer, Lisa Hettegger und Alexandra Dirlinger, drei Schülerinnen der...[mehr]

16. Mai 2017

Der AGZ - Qualität und Sicherheit für alle Beteiligten wichtig!

Ein Arbeitgeberzusammenschluss ist ein „Selbsthilfeinstrument für ArbeitgeberInnen“. Er arbeitet kostendeckend und nicht gewinnorientiert. Neben dem Kerngeschäft, der Koordination der Arbeits- und Fachkräfteteilung, kann das...[mehr]

04. Mai 2017

Interessante Option: Der AGZ als Modell für die interkommunale Zusammenarbeit

Österreichische Kommunen sind für die Versorgung der Bevölkerung hinsichtlich wirtschaftlicher, kultureller und sozialer Infrastruktur zuständig. Sie sind Garant dafür, dass das Leben vor Ort reibungslos funktioniert und die...[mehr]

27. April 2017

Ideales „Instrument“, um personelle Teilbedarfe abzudecken – das AGZ-Modell

Die AGZ-Aktivitäten in Kärnten haben weiter an Schlagkraft gewonnen – mit der Millstättersee Hotelkooperation (MHK) gibt es eine Organisation, die elf Top-Tourismusbetriebe umfasst und beabsichtigt, auch im Personalmanagement...[mehr]

26. April 2017

Fachkräfte finden, binden und Kompetenzen fördern = Arbeitgeberzusammenschluss

Die Umsetzung von innovativen Lösungen für den österreichischen Arbeitsmarkt und Wirtschaftsstandort zählt zu den Arbeitsschwerpunkten bei ÖSB Consulting. Das Unternehmen ist seit 30 Jahren aktiv, berät europäische Stakeholder...[mehr]

20. März 2017

Das Südburgenland als innovative Modellregion: Projekt Arbeitgeberzusammenschluss (AGZ) erfolgreich gestartet!

ArbeitgeberInnen aus dem Südburgenland können sich freuen. Die Region ist eine von nur vier Modellregionen in ganz Österreich, in denen das Projekt Arbeitgeberzusammenschluss, zur Stärkung des Arbeitsmarktes und des...[mehr]

14. März 2017

Neue Arbeitsplätze werden geschaffen – der AGZ Region Liezen ist gegründet!

Am 06. März 2017 wurde der AGZ Region Liezen offiziell gegründet. Im Rahmen eines Workshops haben 16 innovative AGZ-Mitgliedsbetriebe aus dem Bezirk die „Spielregeln“ der Kooperation beschlossen. Zudem wurden auch alle...[mehr]

14. März 2017

Welche Vorteile könnte das Modell-AGZ für Ried im Innkreis haben?

Gemeinsam mit unserem Projektpartner Leo Baumfeld durften wir das AGZ-Modell der Bezirksstelle der Wirtschaftskammer Ried im Innkreis und der ortsansässigen LEADER Aktionsgruppe näher bringen. Herr Manuel Ungar,...[mehr]

07. März 2017

„Der AGZ… ein tolles Instrument für die Gastronomie!“

Egal ob Teilbedarfe, Saisonspitzen oder Ausgleich von Absenzen - mit dem Arbeitgeberzusammenschluss ist es möglich auf diese Herausforderungen zu reagieren. Dies gelingt, wenn es innovative Betriebe wie z.B. das Kap 4613 am...[mehr]

07. März 2017

Arbeitsplätze schaffen, Zusammenarbeit ausbauen und gemeinsam Mehrwert schaffen

Marika Lagger-Pöllinger ist Idealistin sowie leidenschaftliche Kommunalpolitikerin. Als Bürgermeisterin der Gemeinde Lendorf in Oberkärnten kennt sie nur zu gut die Bedürfnisse der Menschen, aber auch die Herausforderungen...[mehr]

07. März 2017

Kooperation als Schlüssel zum Erfolg - Paradebeispiel: die MHK in Kärnten

Zusammenarbeit wird, wie Unternehmensexperten feststellen, immer wichtiger. Denn sie bringt Vorteile, die sich in vielen Bereichen positiv bemerkbar machen – im Einkauf, in der Angebotserstellung, in der Öffentlichkeitsarbeit...[mehr]

07. März 2017

„Der AGZ… ein tolles Instrument für die Gastronomie!“

Egal ob Teilbedarfe, Saisonspitzen oder Ausgleich von Absenzen - mit dem Arbeitgeberzusammenschluss ist es möglich auf die Herausforderungen zu reagieren. Dies gelingt, wenn es innovative Betriebe wie z.B. das Kap 4613 am...[mehr]

03. März 2017

Durch Kooperation den regionalen Arbeitsmarkt und Wirtschaftsstandort stärken – der AGZ macht’s möglich!

Im Burgenland sind Fachkräfte und qualifizierte Hilfskräfte sehr schwer zu finden. Gerade in der Landwirtschaft, wo die Saisonen oft zu kurz sind, um eine dauerhafte Beschäftigung über das ganze Jahr hindurch anbieten zu können,...[mehr]

27. Februar 2017

Potenziale von AGZ im landwirtschaftlichen Sektor

Die Wiege des Modells Arbeitgeberzusammenschluss liegt in der Landwirtschaft. Mitte der 1980er Jahre haben landwirtschaftliche Betriebe damit begonnen, ihre Arbeitskräfte gegenseitig zu überlassen, um effizienter, flexibler und...[mehr]

28. Januar 2017

Volles Haus bei der AGZ-Infoveranstaltung in Spittal/Drau

Das AGZ-Interesse in Kärnten, vor allem in der Nockregion, ist groß. Dies hat man eindrucksvoll bei der AGZ-Infoveranstaltung in Spittal/Drau Ende Jänner gesehen, zu der das Leadermanagement Nockregion-Oberkärnten, die...[mehr]

27. Januar 2017

AGZ-Mehrwertcheck bei asut computer- und rechenzentrum gmbh in Spittal/Drau…

…einen bereits seit 1989 in Oberkärnten am Markt befindlichen IT- Spezialisten. Mit einer breiten Palette an IT-Lösungen – von Computersystemen, Druck-und Kopierlösungen, Branchensoftware, Internet, Sicherheit bis hin zu...[mehr]

18. Januar 2017

Wie groß ist eigentlich das AGZ-Potenzial in Österreich?

Diese Frage interessiert uns brennend. Darum werden wir mit Ende Jänner eine AGZ-Potenzialanalyse, in Kooperation mit der Wirtschaftsuniversität Wien – Institut für Human Resource Management (Prof. Michael Müller-Camen Ph.D....[mehr]

13. Januar 2017

AGZ-Update beim Fonds Soziales Wien (FSW)

Nach dem überaus konstruktiven Gespräch über den AGZ als beschäftigungspolitisches Instrument im Gesundheits- und Sozialbereich im Sommer 2016, sind wir der Einladung von Mag. Christian Hennefeind (Stv. Geschäftsführer FSW)...[mehr]

15. Dezember 2016

Der AGZ: Instrument für Beschäftigte und Arbeitgeber – Infogespräch mit Nationalrat Werner Groiß

Wir haben eine Sitzung des österreichischen Nationalrats zum Anlass genommen, um mit NR Mag. Werner Groiß das AGZ-Modell und seine Vorteile für die Beschäftigten sowie Arbeitgeber im Parlament eingehend zu erörtern.Ein...[mehr]

25. November 2016

Brandaktuelle Eurofound-Studie: "strategic employee sharing"

Eurofound, die Europäische Stiftung zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen, hat diese Woche eine umfassende, wissenschaftliche Studie zum Beschäftigungsmodell Arbeitgeberzusammenschluss (strategic employee sharing)...[mehr]

24. November 2016

Expertise, Reflexion und Unterstützung: der AGZ-Beirat

Der AGZ-Beirat, ein hochkarätig besetztes Gremium aus Experten zu den Themen Arbeitsmarkt und Wirtschaftsstandort, wurde dieses Jahr von progressNETZ gegründet, um die Arbeit des AGZ-Ressourcenzentrums Österreich zu...[mehr]

17. November 2016

AGZ-Potenzial in Oberösterreich: Informationsaustausch mit dem Regionalmanagement OÖ

Die Regionalmanagement OÖ GmbH ist ein wichtiger Eckpfeiler, was die Stärkung der Attraktivität und Wettbewerbsfähigkeit der oberösterreichischen Regionen betrifft. Um dieses Ziel zu erreichen, initiiert, unterstützt und...[mehr]

15. November 2016

Netzwerkbildung: Treffen der AGZ-Pioniere aus der Steiermark und Kärnten

Wechselseitiger Informationsaustausch und das Teilen von Erfahrungen sind wichtig, um das Modell Arbeitgeberzusammenschluss erfolgreich im regionalen Arbeitsmarkt und Wirtschaftsstandort einbetten zu können. Deshalb haben das...[mehr]

14. November 2016

Kärnten: Unterstützung für AGZ-Projekt durch die Wirtschaftskammer

Mit der Wirtschaftskammer Spittal/Drau haben wir, neben dem Leadermanagement Nockregion-Oberkärnten sowie dem AMS, einen weiteren starken Projektpartner an unserer Seite, der die AGZ-Aktivitäten in Kärnten aktiv unterstützen...[mehr]

02. November 2016

Breite Zustimmung für künftigen AGZ im Südburgenland – Workshop mit Stakeholdern

Man stelle sich vor, ein Beschäftigungsmodell ist dahingehend konzipiert, im regionalen Umfeld (sprich in der Nähe des Wohnortes) attraktive Vollzeit-Arbeitsplätze mit fairen Rahmenbedingungen für alle Beteiligten...[mehr]

24. Oktober 2016

AGZ-Austausch mit Prof. Dr. Müller-Camen vom Institut für Personalmanagement der Wirtschaftsuniversität Wien

Der Arbeitgeberzusammenschluss ist eine Beschäftigungsform, die im Bereich Personalplanung, -beschaffung und -entwicklung viele Möglichkeiten für ArbeitgeberInnen (EPUs, NGOs, Start Ups, KMUs, Vereine, Großbetriebe etc.) bietet...[mehr]

19. Oktober 2016

AGZ-Workshop in Kirchdorf: Höherqualifizierung und gezielte Bedarfsabdeckung über smartes, unkompliziertes Personal-Sharing

Das Technologie- und Innovationszentrum Kirchdorf (TIZ) ist die Technologiedrehscheibe in der Region und setzt sich vor allem für eine Stimulierung und Förderung technologieorientierter Unternehmen, eine Verbesserung des...[mehr]

13. Oktober 2016

Der Bezirk Liezen entwickelt sich zur AGZ-Region Österreichs

Nach den sehr erfolgreichen Gesprächen mit den verantwortlichen Stakeholdern im Bezirk (Regionalmanagement, Wirtschaftskammer, Arbeitsmarktservice, Arbeiterkammer etc.), der gemeinsamen Pressekonferenz im Sommer sowie den...[mehr]

05. Oktober 2016

AGZ-Präsentation beim Business Treff der Wirtschaftsagentur Wien

Der Arbeitsmarkt erfährt durch die Digitalisierung ebenso einen Umbruch wie zahlreiche andere Branchen. Das bezieht sich einerseits auf neue, erforderliche (digitale) Kompetenzen, aber auch auf die Digitalisierung des Human...[mehr]

22. September 2016

Der AGZ als Instrument für landwirtschaftliche Betriebe – Infoaustausch mit dem LFI in Eisenstadt

Das Modell Arbeitgeberzusammenschluss ist in Frankreich Anfang der 1980er Jahre in der Landwirtschaft entstanden. AGZ waren und sind in diesem Bereich ein wichtiges Instrument für Betriebe, um ihr saisonal benötigtes Personal...[mehr]

16. September 2016

AGZ-Planungen für kommendes Jahr in der Region Oststeiermark

Auf Einladung der Qualifizierungsagentur Oststeiermark (durch Geschäftsführer Dietmar Fuchs) fand vor wenigen Tagen ein Arbeitsgespräch zum Thema Arbeitgeberzusammenschluss statt.Die ausgereiften Ideen der Qualifizierungsagentur...[mehr]

13. September 2016

Breite AGZ-Unterstützung im Südburgenland – mit an Bord: Hans-Peter Neun

Die Unterstützung für eine anstehende AGZ-Umsetzung im Burgenland wächst stetig. So haben wir kürzlich den Geschäftsführer des Tourismusverbandes Südburgenland Region Oberwart, Herrn Hans-Peter Neun, getroffen, um ihn über das...[mehr]

13. September 2016

Der Arbeitgeberzusammenschluss als regionaler Wirtschaftsfaktor und Stabilisator

Oft sind es kleinere bis mittlere Unternehmen, die aufgrund ihrer geringen Mitarbeiterzahl weniger Flexibilitätsmöglichkeiten und oftmals Auslastungsprobleme haben. Diese profitieren am meisten von der Möglichkeit der...[mehr]

13. September 2016

AGZ-Gespräch im burgenländischen Leitbetrieb Kurbad Tatzmannsdorf

Die Kurbad Tatzmannsdorf AG ist nicht nur ein unverzichtbarer Leitbetrieb im Burgenland, sondern auch Top-Lehrlingsausbildner in Österreich. Im Unternehmen sind ca. 400 MitarbeiterInnen beschäftigt, die für knapp 200.000...[mehr]

09. September 2016

Die AGZ-Experten zu Gast beim Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser (KWP)

Im Rahmen eines AGZ-Workshops beim Dachverband Wiener Sozialeinrichtungen haben wir Frau Martina Kitzer (Abteilungsleiterin Personalentwicklung KWP) kennengelernt. Wir haben uns über den AGZ als arbeitnehmerInnen-freundliches...[mehr]

09. September 2016

Pflege und AGZ – das passt zusammen!

Im Anschluss an den AGZ-Informationsworkshop beim Dachverband Wiener Sozialeinrichtungen im Sommer haben wir einige Organisationen, die im Pflege- und Sozialbereich tätig sind, besucht. Wir wollten wissen, welchen Nutzen ein...[mehr]

27. August 2016

Erste Personalbedarfserhebungen in der Region Liezen

Gemeinsam mit dem Regionalmanagement Liezen (in personam Geschäftsführer Mario Brandmüller) haben wir die ersten Betriebsbesuche in Liezen, Stainach, Altenmarkt und Admont durchgeführt.Das Potenzial, das Interesse sowie die...[mehr]

26. August 2016

Care Systems beim AGZ-Mehrwertcheck

Nach einem ersten Kennenlernen beim AGZ-Workshop im Dachverband Wiener Sozialeinrichtungen, haben wir mit Care Systems-Geschäftsführer, Herrn Klaus Toifl, einen Termin für einen AGZ-Mehrwertcheck vereinbart. Ziel war es gemeinsam...[mehr]

24. August 2016

AGZ-Mehrwertcheck bei der Sozial-Medizinischen Initiative Rodaun (SMIR)

Wie kann der Arbeitgeberzusammenschluss bestmöglich in der Pflegebranche Unterstützung im Personalmanagement leisten? Dies haben wir mit Andrea Reisenberger, Geschäftsführerin von SMIR, im Rahmen eines AGZ-Mehrwertchecks in Wien...[mehr]

16. August 2016

AGZ-Vorstellung bei der Wirtschaftsagentur Wien

Ein Arbeitgeberzusammenschluss kennt keine Grenzen – zumindest was den Branchenzugang anbelangt. Im Gegenteil, Branchenvielfalt und -mix sind Faktoren, die schon viele AGZ in Frankreich und Deutschland zum Erfolg geführt haben.In...[mehr]

12. August 2016

AGZ-Workshop mit Mitgliedern des Dachverbandes Wiener Sozialeinrichtungen

Ein Arbeitgeberzusammenschluss bietet zahlreiche Vorteile, die Betrieben mehr Spielräume in der Personalplanung einräumt. Dazu zählen die konstante Abdeckung von Arbeitsspitzen, der koordinierte Ausgleich von Absenzen (z.B....[mehr]

10. August 2016

AGZ-Interesse der Lokalen Aktionsgruppe Nationalpark Kalkalpen Region

Die Region entwickeln. Die Region stärken. Die Region erfolgreich in die Zukunft führen. Das ist die Aufgabe u.a. von Felix Fößleitner, seines Zeichens Geschäftsführer der LAG Nationalpark Kalkalpen Region. Dabei wird er in...[mehr]

03. August 2016

Große AGZ-Pressekonferenz in Liezen

Die Arbeiten zu einem Arbeitgeberzusammenschluss im Bezirk Liezen laufen bereits. Den offiziellen Startschuss haben wir mit einer Pressekonferenz eingeläutet an der teilgenommen haben:Bundesratspräsident und Vorsitzender des...[mehr]

01. August 2016

Mit Unterstützung der Arbeiterkammer zur AGZ-Gründung im Burgenland

Zwar schon oft an dieser Stelle erörtert, kann man es dennoch nicht oft genug erwähnen: sollte das AGZ-Modell in Österreich erfolgreich reüssieren, ist die Einbindung der Sozialpartner und des AMS von entscheidender Bedeutung....[mehr]

28. Juli 2016

Fachgespräche zum Thema Arbeitsmarkt, Beschäftigung und AGZ mit dem AMS OÖ

Das Arbeitsmarktservice Oberösterreich ist für progressNETZ sowie das AGZ Ressourcenzentrum seit mehreren Jahren ein wichtiger Ansprechpartner. In regelmäßigen Abständen tauschen wir Informationen über Entwicklungen und Trends am...[mehr]

28. Juli 2016

AGZ-Gespräche im (Industrie-)Wirtschaftsland Oberösterreich

Oberösterreich ist eine starke Wirtschaftsregion und zählt zu den führenden Destinationen Mitteleuropas mit nationalen und internationalen Top-Unternehmen. Viele Betriebe unterschiedlicher Branchen investieren, forschen,...[mehr]

27. Juli 2016

Für den regionalen Arbeitsmarkt ein spannendes Modell – Gespräche über weiteres AGZ in NÖ

In der LEADER Region Mostviertel Mitte leben über 80.000 Menschen. Die Lebensqualität ist hoch, aber oftmals sind die BewohnerInnen gezwungen in die Ballungsräume auszupendeln, um einer (Vollzeit-)Beschäftigung nachzugehen. Es...[mehr]

24. Juli 2016

Der AGZ als Chance für den Arbeitsmarkt und Wirtschaftsstandort

In der Weiterentwicklung des Modells Arbeitgeberzusammenschluss ist die Einbindung der Sozialpartner wichtig. Diese geben uns, wie auch die Unternehmen und Beschäftigten, stetig wertvollen Input, um das Optimum aus dem Modell...[mehr]

20. Juli 2016

Tabakfabrik Linz und der AGZ: Symbiose mit Charme und PerspektiveTabakfabrik Linz und der AGZ: Symbiose mit Charme und Perspektive

In der in vielen Bereichen imposanten Tabakfabrik, dem vermutlich spannendsten Arbeitsort in Mitteleuropa, begegnen sich Kreativität, Soziales, Arbeit und Bildung – verantwortlich dafür ist die Stadt Linz im kongenialen...[mehr]

18. Juli 2016

AGZ Kärnten: Große Fortschritte vor Ort

Im Zuge einer Strategie-Besprechung mit der LAG Nockregion-Oberkärnten (Leader- und Regionalmanagerin Christine Sitter), dem künftigen AGZ-Geschäftsführer (Heimo Orter) sowie progressNETZ (Alexander Szöllösy) wurde u.a. die...[mehr]

08. Juli 2016

Tatkräftige Unterstützung für den ersten AGZ im Burgenland

Im Rahmen eines AGZ-Infomeetings konnten wir zwei neue Unterstützer für unser AGZ-Projekt im Burgenland gewinnen: das AMS Burgenland (mit dem stellvertretenden Landesgeschäftsführer Manfred Breithofer) sowie dem...[mehr]

30. Juni 2016

AGZ-Arbeitsworkshop auf Einladung von Eurofound in Dublin

Eurofound, die EU-Agentur zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen, lud Ende Juni zu einem Strategieworkshop zum Thema Arbeitgeberzusammenschlüsse (AGZ) nach Dublin ein.Die TeilnehmerInnen kamen aus 5 Ländern und...[mehr]

29. Juni 2016

AGZ in der österreichischen Exportwirtschaft – Kompetenzzufuhr leistbar und flexibel

Arbeitgeberzusammenschlüsse bieten den Vorteil, dass SpezialistInnen mit hoher Kompetenz bei Bedarf in die Unternehmen geholt werden können – leistbar, flexibel, langfristig sowie mit den Betrieben und Verantwortlichen...[mehr]

08. Juni 2016

Starke AGZ-Initiative im Burgenland: Schaffung neuer attraktiver Arbeitsplätze als Ziel

Vor wenigen Tagen konnte Arbeitsmarktlandesrat Mag. Norbert Darabos, Alexander Szöllösy und Robert Laimer zu einem Arbeitsgespräch in seinem Büro begrüßen. Bei diesem informativen Meeting wurden die Vorteile des...[mehr]

01. Juni 2016

AGZ Liezen ante portas

Mit Riesenschritten steuern wir einer AGZ-Gründung im Bezirk Liezen entgegen. Nach einer ersten Gesprächsrunde Ende März fand vor kurzem eine Strategiebesprechung statt, an denen das Regionalmanagement Bezirk Liezen,...[mehr]

30. Mai 2016

Beschäftigungsform Arbeitgeberzusammenschluss – Infoaustausch mit der Uni Salzburg

Die Universität Salzburg genießt in der Forschung und Lehre im Fachbereich Arbeits- und Sozialrecht einen sehr guten Ruf. Daher war schon zu Projektbeginn unser Anliegen, sich – neben der Gründung von Arbeitgeberzusammenschlüssen...[mehr]

05. Mai 2016

In Liezen soll das nächste innovative AGZ-Projekt entstehen

Liezen als Bezirk bzw. Bezirkshauptstadt hat eine starke Wirtschaftsstruktur mit vielen unterschiedlichen Branchen. Zahlreiche Betriebe, gleich welcher Größe, haben (Teil-)Bedarf an qualifiziertem Personal und Arbeitskräften, um...[mehr]

04. Mai 2016

AGZ-Präsentation beim Dachverband Wiener Sozialeinrichtungen

Ob ein Arbeitgeberzusammenschluss im Pflege- und Sozialbereich umsetzbar und sinnvoll ist, lässt sich leicht mit einem eindeutigen JA beantworten. Dies haben wir vorige Woche im Rahmen einer Präsentation vor einigen...[mehr]

25. April 2016

Austausch über Impulse in der Regionalentwicklung mit der LAG Elsbeere-Wienerwald

Seit Jahren pflegen wir den Kontakt zu Regional- und Leadermanagements in ganz Österreich. Dabei gilt es Schnittstellen zu finden, um Ideen in konkrete Projekte umzuwandeln – z.B. im Bereich Arbeitsmarktpolitik (AGZ),...[mehr]

12. April 2016

Erste AGZ-Mehrwertchecks in Kärnten gestartet

Es geht dahin... die ersten Betriebe aus Radenthein, Bad Kleinkirchheim und Feld am See haben uns bereits ihre Personalbedarfe mitgeteilt.Und so funktioniert's: Im Rahmen der AGZ-Mehrwertchecks besprechen wir mit den Unternehmen...[mehr]

29. März 2016

Arbeiten am ersten Arbeitgeberzusammenschluss in Kärnten starten diese Woche

Vor Kurzem fand in Feld am See eine AGZ-Präsentation statt (siehe Foto). Neben zahlreichen Unternehmen aus der Region hat auch das Leadermanagement Nockregion-Oberkärnten daran teilgenommen.Aufgrund des hohen Interesses aller...[mehr]

24. März 2016

Info-Treffen über österreichweite AGZ-Aktivitäten mit NÖ.Regional

Es gibt zahlreiche Leader-Regionen in Österreich, die großes Interesse an innovativen Beschäftigungsformen haben, um die regionalen Strukturen zu stärken. Im Mittelpunkt stehen oftmals die Schaffung neuer, abgesicherter...[mehr]

21. März 2016

Umbruch in der Arbeitswelt verlangt nach Antworten… und im besten Fall nach Lösungen

Arbeitsplätze verschwinden, Arbeit wird ausgelagert, Produktionsstandorte werden verlegt, die Computerisierung und Digitalisierung – Stichwort „Industrie 4.0“ – verändern unser (Berufs-)Leben, Null-Stunden-Verträge breiten sich...[mehr]

07. März 2016

REAKTIV auf AGZ-Tuchfühlung

Die 2003 gegründete REAKTIV Unternehmensgruppe ist eine der größten privaten Bildungsanbieter Österreichs. Mit ihren Tochterunternehmen, u.a. Trendwerk, Context, Mentor und Job Plus, fokussiert REAKTIV auf die dauerhafte...[mehr]

03. März 2016

AGZ-Informationsaustausch mit der Gewerkschaft VIDA

Die Schaffung neuer, abgesicherter Arbeitsplätze ist ein prioritäres Ziel, welches von Politik, Arbeitsmarktservice und Sozialpartnern durch verschiedene Maßnahmen sehr fokussiert verfolgt wird.Genau an diesem Punkt setzt auch...[mehr]

29. Februar 2016

AGZ-Interesse in Gmünd – kubator erster „Start Up-AGZ“ Österreichs?

Gmünd ist wahrlich ein guter Ort für Jungunternehmer, vor allem dann, wenn diese volle Unterstützung sowie Aufmerksamkeit beim Aufbau ihres Geschäftsmodells bekommen.Im topmodernen Gründerzentrum der kubator GmbH erhalten...[mehr]

25. Februar 2016

AGZ-Austausch mit der IFA Kärnten

Die Stärkung des regionalen Arbeitsmarktes sowie Wirtschaftsstandortes - über den Arbeitgeberzusammenschluss - ist ein wichtiger Eckpfeiler der Arbeit des AGZ-Ressourcenzentrums.Über das AGZ-Modell sollen neue, langfristige...[mehr]

23. Februar 2016

Ländliches Fortbildungsinstitut Steiermark und progressNETZ – Pioniere des AGZ-Modells

Das LFI Steiermark und progressNETZ waren die ersten Organisationen in Österreich, die Arbeitgeberzusammenschlüsse in die Praxis umgesetzt haben. Beide haben von Anbeginn an erkannt, welches Potenzial das Modell bietet und welche...[mehr]

18. Februar 2016

Architektur und AGZ-Modell – passt das zusammen?

Bei konkretem AGZ-Interesse seitens Unternehmen, Verbände, Leader-Managements etc. gilt es abzuklären, wie die Anforderungen, Vorstellungen und Wünsche aussehen bzw. eine erfolgversprechende Zusammenarbeit erfolgen könnte. Dies...[mehr]

17. Februar 2016

Strategic Employee Sharing – ein Zukunftsmodell für Europa?

Eurofound ist eine Agentur der Europäischen Union, die Informationen zur Verfügung stellt, um die Gestaltung der Sozial- und Arbeitspolitik zu unterstützen. Ein Schwerpunkt betrifft die Forschungstätigkeit im Bereich Arbeitsmarkt...[mehr]

11. Februar 2016

Großes AGZ-Interesse in Feld am See

Die Region Nockberge in Kärnten zählt zu den schönsten Tourismusgebieten in Österreich. Parallel dazu gibt es eine Reihe an innovativen Unternehmen unterschiedlicher Branchen, die qualitativ hochwertige Produkte und/oder...[mehr]

09. Februar 2016

Das Team des AGZ-Ressourcenzentrums Österreich

Wir stellen vor (von links nach rechts):Mag. Alexander SzöllösyJosef WeidingerFranz HeumayrMag. Marcus StrohmeierLeo Baumfeld[mehr]

08. Februar 2016

Starke Ansage: AGZ-Ressourcenzentrum Österreich ist Mitglied des CERGE

Das Europäische Informations- und Ressourcenzentrum mit Sitz in Frankreich, kurz CERGE, versammelt die geballte AGZ-Kompetenz sowie praktisches AGZ-Know How.Es unterstützt, fördert, setzt Standards sowie Qualitätsmaßstäbe und...[mehr]

05. Februar 2016

progressNETZ bei den Wilhelmsburger Hoflieferanten

Als Regionalentwickler sind wir ständig auf Achse, um uns mit heimischen Top-Betrieben auszutauschen.Neulich waren wir am Bertl-Hof in Wilhelmsburg zu Gast. Junior-Chef Johannes Bertl, innovativer Landwirt und Erzeuger...[mehr]

26. Januar 2016

AGZ-Netzwerk: Erfahrungsaustausch mit Rügen (D)

Das österreichische AGZ-Ressourcenzentrum ist Teil eines europäischen Netzwerkes, bestehend aus Arbeitgeberzusammenschlüssen, Institutionen, Verbänden und Forschungseinrichtungen.Erfahrungsaustausch, Zusammenarbeit und...[mehr]

25. Januar 2016

Höherqualifizierung über den AGZ – eine Win-Win-Situation

Ein Wesensmerkmal von Arbeitgeberzusammenschlüssen ist die Fortbildung seiner MitarbeiterInnen. Je nach Anforderung und Interesse werden Beschäftigte mit Zusatzausbildungen „gestärkt“, was ihnen rasch im beruflichen Alltag...[mehr]

20. Januar 2016

Der Arbeitgeberzusammenschluss – ein Glücksfall für Regionen

Oftmals bietet der regionale Arbeitsmarkt zu wenige Stellen oder keine durchgängigen Vollzeitjobs. Dies zwingt Menschen dazu, entweder in Ballungsräume auszupendeln (mit z.T. erheblichen Anfahrtszeiten) oder ihren...[mehr]

11. Januar 2016

Fix: Österreich bekommt AGZ-Ressourcenzentrum

Aufgrund der erfolgreichen Entwicklung des Beschäftigungsmodells Arbeitgeberzusammenschluss sowie der stetig steigenden Nachfrage an Kooperation im Personalwesen startet ab sofort der Aufbau eines AGZ-Ressourcenzentrums für ganz...[mehr]

15. November 2015

Professionelles Personalmanagement - ein AGZ macht's möglich

Nicht jeder Betrieb hat eine eigene Personalabteilung, die sich ausschließlich um die Bereitstellung und den zielorientierten Personaleinsatz kümmert. Oftmals läuft dieser Prozess "so nebenbei" – mit all seinen...[mehr]

06. November 2015

AGZ-Analyse mit Michael Boyle

Im Rahmen der Karrieremesse für vielfältige Talente - der fair.versity 2015, die Ende Oktober diesen Jahres im Wiener MAK stattgefunden hat, haben wir uns mit dem Business Analyst und Geschäftsführer von Procurro Solutions,...[mehr]

29. Oktober 2015

AGZ-Infotreffen mit Schorn Unternehmensberatung

Der Wandel in der Arbeitswelt bringt zunehmend neue Beschäftigungsformen mit sich. Hier gilt es zu unterscheiden, welche für die ArbeitnehmerInnen UND ArbeitgeberInnen Vorteile bringen und welche zu Ungunsten einer...[mehr]

24. September 2015

Ein AGZ für die Exportwirtschaft? Eine spannende Sache!

Viele österreichische KMUs im Bereich des Anlagen- und Maschinenbaus verfügen über keine eigenen SpezialistInnen im Bereich der Exportfinanzierung oder Absicherung von Auslandsgeschäften. In den meisten Fällen können sich...[mehr]

23. September 2015

Das war die AGZ-Fachtagung… und jetzt geht’s so richtig los!

Regionalentwickler progressNETZ hat konkrete Pläne und strebt landesweit agierendes Informationszentrum für AGZ anHerrlicher Sonnenschein und wohlige Temperaturen haben die AGZ-Fachtagung am 16. September mit Blick auf die...[mehr]

26. August 2015

AGZ-Informationsaustausch in der Fachhochschule St. Pölten

In der FH St. Pölten wird nicht nur die Lehre, sondern auch die Forschung groß geschrieben. Neben den - auf unterschiedliche Schwerpunkte fokussierte - Departements ist an der Fachhochschule auch das „Ilse Arlt Institut für...[mehr]

04. August 2015

Personalplanung mit Weitblick – AGZ-Infogespräch mit dem Service für Unternehmen des AMS Oberösterreich

Kleine und mittlere Unternehmen suchen zunehmend nach neuen Möglichkeiten, ihren Arbeits- und Fachkräftebedarf auch über herkömmliche Beschäftigungsformen hinaus zu sichern. Grund: der Aufwand sowie die Kosten im...[mehr]

31. Juli 2015

Arbeitsplätze in den Regionen schaffen und sichern! Ein Ansatz: das AGZ-Modell

In Zeiten, wo der Erhalt sowie die Schaffung von Arbeitsplätzen bundesweit höchste Priorität genießen, können neue Modelle einen wichtigen Beitrag liefern. Vor allem dann, wenn bereits Erfahrungen und Erkenntnisse im In- und...[mehr]

30. Juli 2015

ARGE oekosozialmarkt findet AGZ-Modell richtig gut

Mit Mag. Arno Niesner, seines Zeichens Vorstand der ARGE oekosozialmarkt in Graz, ist ein Experte auf dem Gebiet kooperativer Zusammenarbeit mit langjähriger regionalpolitischer Erfahrung.Beide Aspekte – Regionalität und...[mehr]

21. Juli 2015

Musikcafe EGON bald 11. AGZeins-Mitgliedsbetrieb?

Die ersten Erfolge zeigen glasklar: die AGZeins-Betriebe und die MitarbeiterInnen des AGZ profitieren von dem Modell. Alles läuft rund!Um die Sicherheit für die Angestellten zu erhöhen und gleichzeitig unternehmerische...[mehr]

20. Juli 2015

Kooperatives Personalmanagement als arbeitsmarktpolitischer Ansatz

Aufgrund der Berichterstattung über den in St. Pölten operativ tätigen Arbeitgeberzusammenschluss, kam es in Folge zu regem Interesse an dem Arbeitsplatz-Modell.Wie der AGZ in der Praxis funktioniert, haben wir Michael Boyle, dem...[mehr]

15. Juni 2015

Und da waren's plötzlich 10!

Der AGZeins nimmt weiter Fahrt auf. Diese Woche werden wir zweistellig. Ein weiteres 4-Sterne-Hotel tritt dem Arbeitgeberzusammenschluss bei: das Metropol in St. Pölten.Das bedeutet zusätzliche Bedarfe sowie zusätzliche...[mehr]

11. Juni 2015

Gespräch über AGZ-Zukunft in Österreich

Gemeinsam mit Prof. Dr. Dietmar Rößl (Vorstand des Instituts für KMU-Management der Wirtschaftsuniversität Wien) haben wir heute u.a. über das Potenzial von Arbeitgeberzusammenschlüssen in Österreich gesprochen.Im Rahmen einer...[mehr]

09. Juni 2015

progressNETZ beim GPA djp-Seminar "Arbeitskräfteüberlassung"

Arbeitskräfteüberlassung ist ein umfassender Themenkomplex, der auch immer wieder juristischen Adaptierungen unterworfen ist. Daher ist es im Sinne der Beteiligten - also ArbeitnehmerInnen sowie ArbeitgeberInnen - überaus...[mehr]

15. Mai 2015

progressNETZ beim AMS NÖ Business Dialog

Beim prominent besetzten Business Dialog des AMS NÖ im Stift Göttweig wurde u.a. ein Blick auf die zukünftigen Herausforderungen am Arbeitsmarkt geworfen. Dabei wurde vor allem auch auf die unterschiedlichen Generationen der...[mehr]

29. April 2015

AGZ-Infotag

AGZ-Infotag in St. Pölten - am 11.05.Wir laden Interessierte sehr herzlich zum AGZ-Infotag ins BIZ des AMS St. Pölten ein. Gemeinsam mit dem AGZeins-Geschäftsführer, Wolfgang Wutzl, werden wir die Vorteile des...[mehr]

28. April 2015

Neue Betriebe melden sich: Interesse am AGZ steigt

Das Interesse, Teil eines Arbeitgeberzusammenschlusses zu werden, wird immer größer. Die Anfragen häufen sich.Heute waren wir bei medlog, dem führenden Unternehmen für Medizinlogistik in Österreich mit Spezialisierung auf den...[mehr]

22. April 2015

Projekt-Update beim AGZ-Treffen mit der NÖ.Regional.GmbH

Die Vernetzung von progressNETZ mit Regionalentwicklern aus unterschiedlichen Bundesländern funktioniert perfekt. Wir freuen uns, wenn wir das Arbeitgeberzusammenschluss-Modell vorstellen dürfen oder bei regionalpolitischen...[mehr]

20. April 2015

Wie funktioniert der AGZ in der Praxis? Tiroler Delegation vor Ort beim AGZeins

Es zeigt sich, dass die Entscheidung, Niederösterreichs ersten AGZ zu gründen, absolut richtig war. Unsere MitarbeiterInnen leisten hervorragende Arbeit, die Betriebe können ihre Spitzen besser abdecken und jederzeit auf...[mehr]

24. März 2015

Der AGZ als Teil der Arbeitswelt

Dass der Arbeitgeberzusammenschluss in Frankreich und Teilen Deutschlands bereits fixer Bestandteil der Arbeitswelt ist, bestätigen die Anzahl und die erfolgreiche (Weiter-)Entwicklung des Modells.In Österreich sehen wir...[mehr]

02. März 2015

Vernetzung mit Deutschland: AGZ-Treffen in Berlin

Unser Projektpartner, Leo Baumfeld (ÖAR), hat sich in Berlin mit Vertretern des "Bundesverbandes Arbeitgeberzusammenschlüsse Deutschland e. V.", Dipl.-Ing. Sigrid Wölfing und Dr. Thomas Hartmann, getroffen.Gesprochen...[mehr]

23. Februar 2015

Die Schaffung neuer Arbeitsplätze - der AGZ macht‘s möglich

Wir haben uns mit dem Projekt "Zukunftsmodell Arbeitgeberzusammenschluss" das Ziel gesetzt, neue und attraktive Arbeitsplätze zu schaffen.Nachdem das Projekt im Zentralraum NÖ erste Erfolge zeitigt, wollen wir das...[mehr]

15. Februar 2015

Der Arbeitgeberzusammenschluss: Informative Gespräche mit der hogast in Anif

Zwischen progressNETZ und hogast, der führenden Einkaufsorganisation der Hotellerie und Gastronomie, gibt es schon seit Längerem Kontakt bezüglich des Modells Arbeitgeberzusammenschluss. In regelmäßigen Abständen tauschen wir...[mehr]

10. Februar 2015

Wie sieht das Potenzial von Arbeitgeberzusammenschlüssen in Österreich aus?

Diese und weitere arbeitsmarktpolitischen Fragen haben wir mit Dr. René Schindler (PRO-GE) und Experten im Zuge eines AGZ-Informationstreffens in Wien besprochen.In Zeiten erhöhter Arbeitslosigkeit sind es gerade innovative...[mehr]

23. Januar 2015

Kann der AGZ die Situation von Frauen am Arbeitsmarkt stärken?

Das EU-Parlament hat 2010 in einem Bericht (Text A7-0264/2010) festgestellt: "Es gibt überdurchschnittlich viele Frauen in prekären Arbeitsverhältnissen."Das darf man keinesfalls akzeptieren. Daher möchten wir im Rahmen...[mehr]

20. Januar 2015

"Gut für den Arbeitsmarkt, gut für den Wirtschaftsstandort!"

Mit dem Arbeitgeberzusammenschluss gibt es ein Instrument, welches neue (Vollzeit-)Arbeitsplätze schafft und österreichische Betriebe im Wettbewerb stärkt. Leistungen und Kompetenzen, die sich vor allem Klein- und...[mehr]

19. Januar 2015

Arbeitsmarkt-Innovationen im Burgenland: das Modell AGZ

Der burgenländische Arbeitsmarkt ist stabil und hat sich in den letzten Jahren sehr gut entwickelt. Dennoch sind die verantwortlichen Arbeitmarktpolitiker im Land an praxisnahen Modellen interessiert, welche neue Beschäftigung...[mehr]

19. Januar 2015

AGZ-Präsentation bei der TMG OÖ in Linz

Der Arbeitgeberzusammenschluss ist ein beschäftigungswirksames Instrument, welches in verschiedenen Branchen und Regionen bereits erfolgreich (Frankreich und Deutschland) umgesetzt wurde.In Österreich wurde 2014 der AGZeins in NÖ...[mehr]

12. Dezember 2014

AGZ-Modell-Präsentation beim Dachverband Wiener Sozialeinrichtungen

Der Dachverband Wiener Sozialeinrichtungen vertritt derzeit rund 70 Organisationen aus den Bereichen ambulante Pflege und Betreuung, Wohn- und Pflegeeinrichtungen, der Behindertenarbeit sowie der Wohnungslosenhilfe. Damit werden...[mehr]

25. November 2014

Ist das Burgenland ein gutes Pflaster für den AGZ? Wir meinen: Ja!

Und weil wir von progressNETZ sowie unsere Projektpartner (Leo Baumfeld und Josef Weidinger) davon überzeugt sind, haben wir erneut ein AGZ-Info-Treffen in Eisenstadt absolviert. Diesmal in der Landesgeschäftsstelle des AMS...[mehr]

05. November 2014

progressNETZ beim "Zukunftsforum Arbeitsmarkt" in OÖ

Die Oberösterreichische Technologie- und Marketinggesellschaft (TMG) hat Anfang November in die Lösehalle der Tabakfabrik nach Linz eingeladen.Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen die rasanten Entwicklungen am Arbeitsmarkt im...[mehr]

22. Oktober 2014

Produktivitätsworkshop mit den AGZeins-Betrieben

Nachdem der AGZeins bereits operativ tätig und auch weiterhin auf der Suche nach geeigneten Arbeitskräften ist, haben wir letzthin gemeinsam den Fahrplan Richtung Zukunft besprochen.Getroffen haben wir uns passenderweise in einem...[mehr]

20. Oktober 2014

Der AGZ als künftiges Erfolgsmodell in Österreich?

Heute haben wir ein konstruktives AGZ-Infotreffen mit dem ehemaligen Geschäftsführer von Flexwork, Herrn Karl Erber, abgehalten.Flexwork war ein gemeinnütziges Unternehmen in der Arbeitskräfteüberlassung. Ein zentrales Ziel war...[mehr]

02. Oktober 2014

Es ist soweit... der AGZeins stellt MitarbeiterInnen ein!

Die Arbeit der letzten Monate trägt Früchte: Schon diese Woche werden wir die erste Mitarbeiterin im AGZeins anstellen. Damit hat auch Österreich seine erste AGZ-Beschäftigte.Bald sollen noch weitere Fachkräfte folgen...Vielen...[mehr]

29. September 2014

Einladung zur PRESSEKONFERENZ

Inhalt: Vorstellung des Modells Arbeitgeberzusammenschluss und des Projekts „Zukunftsmodell Arbeitgeberzusammenschluss“Donnerstag, 02. Oktober 2014Beginn: 10:30 UhrCityhotel Design&ClassicVölklplatz 13100 St. PöltenMag....[mehr]

11. September 2014

AGZ-Sozialpartnertreffen in der Urania

Das AGZ-Modell bietet die Chance den heimischen Arbeitsmarkt sowie den Wirtschaftsstandort Österreich zu stärken. Dass in diesem Zusammenhang die Bedürfnisse der Beschäftigten und die Anforderungen der Betriebe gleichermaßen...[mehr]

08. September 2014

Große AGZ-Präsentation in der Wirtschaftskammer Burgenland

Auf Einladung des WK-Direktors Mag. Anton Bubits haben wir das AGZ-Modell den Spartengeschäftsführern sowie Abteilungsleitern in Eisenstadt vorgestellt.Präsentiert wurden u.a. die Vorteile für alle Beteiligten (Arbeitgeber,...[mehr]

04. September 2014

progressNETZ beim Dialogforum Hirschwang

"Die Arbeitswelt zwischen optimistischen Erwartungen und prekären Realitäten" - dies war das große und spannende Thema beim zweitägigen Dialogforum der AK NÖ und des ÖGB.Neben Vorträgen von AK NÖ-Präsident Markus...[mehr]

03. September 2014

Networking bei der "Kulinarischen Expedition im Grünen"

Das Convention Bureau Niederösterreich hat Anfang September zu einer lukullischen Veranstaltung ins Conference Center nach Laxenburg geladen. Dabei wurden deren Mitglieder, also die Top-Eventlocations Niederösterreichs,...[mehr]

03. September 2014

Neuer Interessent am AGZ-Modell - Bäckerei Konditorei Teufner

Das Prinzip der betriebsübergreifenden Kooperation im Personalmanagement über einen Arbeitgeberzusammenschluss hat sich mittlerweile in Niederösterreich herumgesprochen.Wir, das Projektteam, erhalten immer wieder Anfragen das...[mehr]

26. August 2014

AGZ-Infogespräche im "Catamaran"

Es ist uns wichtig, das Modell der Arbeitgeberzusammenschlüsse möglichst vielen Akteuren aus dem Wirtschafts- und Arbeitsleben näherzubringen. Dabei versuchen wir auf die Stärken des AGZ hinzuweisen, welche sowohl den...[mehr]

25. August 2014

Dreharbeiten zu AGZeins-Infoclip gestartet

Um das AGZ-Modell an sich und den AGZeins im Besonderen anschaulicher zu machen, haben wir uns dazu entschlossen, einen Clip zu gestalten. Innerhalb der nächsten 2 Wochen werden wir alle AGZ-Betriebe aufsuchen, sie vor laufender...[mehr]

21. Juli 2014

Austausch über europäische AGZ-Landschaft

Im Rahmen eines Treffens in Wien haben sich Vertreter von Eurofound, ÖAR und progressNETZ über das Potenzial von Arbeitgeberzusammenschlüssen sowie eine mögliche europaweite AGZ-Infrastruktur ausgetauscht. In diesem Zusammenhang...[mehr]

08. Juli 2014

Was kann der Arbeitgeberzusammenschluss? Vorstellung des Modells in der Wirtschaftskammer Burgenland

Das Interesse am AGZ wächst stetig. Auch über die NÖ-Bundesländergrenze hinaus haben wir das Projekt "Zukunftsmodell Arbeitgeberzusammenschluss" in Position gebracht und in Eisenstadt in der Wirtschaftskammer Burgenland...[mehr]

03. Juli 2014

Potenziale von AGZ in Österreich - Treffen an der WU Wien

Arbeitgeberzusammenschlüsse bieten zahlreiche Vorteile für Unternehmen, Beschäftigte und Kommunen. So weit, so klar.Welches Potenzial das solidarische Beschäftigungsmodell in österreichischen Regionen jedoch flächendeckend...[mehr]

01. Juli 2014

Vernetzung mit dem CERGE

Das Europäische Informations- und Ressourcenzentrum für Arbeitgeberzusammenschlüsse, kurz CERGE, ist die länderübergreifende Anlaufstelle für AGZ.Zu den Aufgaben der in Frankreich (Poitiers) beheimateten Institution zählen u.a.:-...[mehr]

25. Juni 2014

Besuch bei der TLG in Hallwang

Die TLG Gruppe hat verschiedene wirtschaftliche Standbeine - u.a. auch die Überlassung von Arbeitskräften im Glasfassadenbau. Auf diese Branche hat sich das Unternehmen vor einigen Jahren spezialisiert.Die Überlassung der TLG...[mehr]

23. Juni 2014

AGZ-Modell im Fokus von Eurofound

Eurofound ist eine dreigliedrige Agentur der Europäischen Union, die Fachwissen im Bereich sozial- und arbeitspolitischer Maßnahmen bereitstellt und dadurch die Weiterentwicklung der Sozial- und Arbeitsmarktpolitik unterstützt.Im...[mehr]

16. Juni 2014

Präsentation des AGZ-Modells vor TouristikerInnen aus der Steiermark

Die Qualifizierungsagentur Oststeiermark hat uns nach Bad Deutsch Altenburg ins Kurhotel eingeladen, um - im Rahmen ihrer Studienreise - das AGZ-Modell in all seinen Facetten vorzustellen.Die ca. 1stündige Präsentation war von...[mehr]

11. Juni 2014

progressNETZ auf der Fachtagung "Wie erleben ArbeitnehmerInnen die Arbeitsmarktöffnung - Zahlen, Fakten und Erfahrungsberichte"

Zu einer äußerst informativen Veranstaltung hat dieser Tage die AK NÖ geladen. Inhalt war die Öffnung des österreichischen Arbeitsmarktes für EU-BürgerInnen und welche Auswirkungen diese (auf die heimischen Arbeitskräfte und...[mehr]

10. Juni 2014

AGZ-Informationsaustausch in der Industriellenvereinigung

Das erfolgreiche Modell der Arbeitgeberzusammenschlüsse unterstützt Unternehmen, ihre Teilbedarfe (z.B. zu Spitzenzeiten oder in der Hochsaison) bestmöglich abdecken zu können – sei es in der Produktion, im Handel oder im...[mehr]

04. Juni 2014

Vernetzung mit dem Bundesverband der AGZ (BV AGZ)

Der Arbeitgeberzusammenschluss ist ein Modell, von dem ArbeitnehmerInnen, ArbeitgeberInnen sowie die Region enorm profitieren können. Frankreich mit ca. 5.000 AGZ und 40.000 AGZ-Beschäftigten ist bestes Beispiel hierfür.Wichtig...[mehr]

23. Mai 2014

Der AGZ - ein Instrument zur Schaffung neuer Arbeitsplätze sowie Höherqualifizierung von ArbeitnehmerInnen

Heute hat uns der Weg zu Manfred Anderle und Robert Ladinig geführt. Beide sind Experten in der Arbeitsmarkt- und Bildungspolitik der PRO-GE, was uns die Möglichkeit eröffnet hat, das AGZ-Modell in seiner gesamten Tragweite...[mehr]

21. Mai 2014

Vernetzung mit dem AGZ Südbrandenburg

Unser Netzwerk wächst stetig weiter. Aktuell dürfen wir auf den Erfahrungsaustausch mit dem Arbeitgeberzusammenschluss in Südbrandenburg hinweisen, wo wir mit Geschäftsführerin Heike Flemming einen länderübergreifenden...[mehr]

09. Mai 2014

progressNETZ am Symposion "Gemeinnütziges Integrationsleasing als arbeitsmarktpolitisches Instrument"

Unter diesem Titel veranstaltete die Berufsvereinigung der ArbeitgeberInnen privater Bildungseinrichtungen (BABE) in Kooperation mit der AK Wien in den Räumlichkeiten des AMS Österreich ein ExpertInnen-Symposion, bei dem die...[mehr]

28. April 2014

Niederösterreichs erster Arbeitgeberzusammenschluss gegründet

Nun ist es amtlich: Der AGZeins ist Niederösterreichs erster und Österreichs einziger Arbeitgeberzusammenschluss.Damit steht einer (Vollzeit-)Beschäftigung von MitarbeiterInnen unterschiedlicher Positionen sowie unterschiedlicher...[mehr]

27. April 2014

Der Arbeitgeberzusammenschluss: Neue Wege weisen zum Ziel

Um dem stetig wachsenden Heer Arbeitssuchender neue Perspektiven bieten zu können, sind Ideen gefragt. Zudem sollen Fachkräfte in (strukturschwachen) Regionen gehalten und idealerweise weitergebildet werden.Dabei gilt es...[mehr]

22. April 2014

AGZ sind die echten, neuen Genossenschaften!

Dipl.-Ing. Sigrid Wölfing und Dr. Thomas Hartmann, AGZ-Vordenker aus Deutschland, untersuchen seit Jahren das Modell des Arbeitgeberzusammenschlusses und dessen Einfluss auf den Arbeitsmarkt. Ihr Unternehmen in Berlin, tamen....[mehr]

31. März 2014

progressNETZ und die "Tage der Zukunft"

Im südlichen Waldviertel, genauer gesagt im Yspertal finden derzeit die "Tage der Zukunft" statt (31.03. und 01.04.), wo Projekte und Initiatoren aus Österreich, Deutschland und der Schweiz vorgestellt werden, die mit...[mehr]

25. März 2014

Kletterhalle Weinburg und Life Bistro zeigen Interesse am AGZ

Das Sporttherapeutische Kletterzentrum in Weinburg zählt mit seinen Indoor- und Outdoor-Parcours zu den schönsten Kletteranlagen in Österreich. Profis sowie Freizeitsportler schätzen die unterschiedlichen Strecken und das...[mehr]

20. März 2014

Länderübergreifender AGZ-Erfahrungsaustausch

Wie können Fachkräfte gewonnen, entwickelt und an Unternehmen gebunden werden? Dies ist nur eine Frage, die Dr. Michael Uhlmann (ATB GmbH in Chemnitz) seit vielen Jahren erforscht.Viele seiner Publikationen befassen sich mit dem...[mehr]

18. März 2014

Vorstellung des AGZ-Modells im "Clusterland Oberösterreich"

Gemäß der Devise: "Innovation durch Kooperation und Kompetenz - Auf diesen Säulen baut die oberösterreichische Innovationspolitik auf!" haben wir uns mit VertreterInnen des Möbel- und Holzbauclusters (MHC) in Linz...[mehr]

10. März 2014

AGZ-Infoaustausch in der Arbeiterkammer NÖ

Laut unserem Verständnis ist ein Arbeitgeberzusammenschluss dafür gedacht, die Interessen und Bedürfnisse der ArbeitnehmerInnen wie auch der ArbeitgeberInnen höchstmöglich zu berücksichtigen.Ein erfolgreicher AGZ kann nur dann...[mehr]

04. März 2014

Informationstransfer: progressNETZ und "die umweltberatung"

"die umweltberatung" berät im aktuellen Projekt „Sozial produziert“ Unternehmen und öffentliche Einrichtungen kostenlos zu Kooperationen mit sozialen Betrieben. Gemeinsam werden innovative Dienstleistungen und Produkte...[mehr]

03. März 2014

Ideal zur Spitzenabdeckung: der Arbeitgeberzusammenschluss

Wenn die Urlaubszeit beginnt und die MitarbeiterInnen ihre schwer verdienten sommerlichen Ruhephasen einlegen, kann es mitunter zu Mehrarbeit oder Überlastung der verbliebenen Stammbelegschaft kommen - vor allem dann, wenn auch...[mehr]

03. März 2014

Wie können Arbeitgeberzusammenschlüsse Regionen und Gemeinden stärken?

Der AGZ als Selbsthilfeinstrument für Betriebe unterschiedlicher Branchen schafft sozialversicherungsrechtlich begründete (Vollzeit-)Arbeitsplätze und verhindert, dass qualifizierte Fachkräfte und Kompetenzen abwandern... und...[mehr]

25. Februar 2014

progressNETZ meets Soziokratie Zentrum Österreich

Die Soziokratie ist eine effiziente Struktur, die überall, wo Menschen gemeinsam etwas bewegen (wollen) verwendet werden kann und dazu beiträgt, dass die Arbeit leichter, effizienter und zugleich auch intelligenter und...[mehr]

25. Februar 2014

progressNETZ ist "Changemaker" in der Regionalentwicklung

Im "The Hub Vienna" fand auf Einladung von Ashoka Austria ein Netzwerktreffen von Social Entrepreneurs aus verschiedenen Wissenschaftsbereichen/Branchen statt.Da progressNETZ mit dem Projekt "Zukunftsmodell...[mehr]

19. Februar 2014

AGZ-"Entwicklungshilfe" aus Deutschland

Viele Rädchen haben die AGZ-Gründung in Bewegung gesetzt. Unter anderem standen uns auch Kolleginnen und Kollegen aus Deutschland zur Seite, die aufgrund ihrer Erfahrungen am Gelingen des Projekts "Zukunftsmodell AGZ"...[mehr]

18. Februar 2014

Yes... wir gründen einen Arbeitgeberzusammenschluss!

Womöglich wurde heute in St. Pölten ein klein wenig arbeitsmarkt- bzw. wirtschaftspolitische Geschichte geschrieben. Verantwortlich dafür zeichnen 9 innovative Vorzeige-Betriebe aus St. Pölten, Melk, Ober-Grafendorf und...[mehr]

17. Februar 2014

Der AGZ sorgt für mediales Interesse

Das in Österreich noch weitgehend unbekannte Modell der Arbeitgeberzusammenschlüsse benötigt die mediale Öffentlichkeit, um flächendeckend wahrgenommen zu werden. Durch den Informationstransfer kann es schrittweise gelingen, die...[mehr]

04. Februar 2014

AGZ-Treffen mit Personalmanager Harald Unterhuber

Der Arbeitgeberzusammenschluss ist ein Modell, das mittlerweile weite Kreise zieht. Auch Harald Unterhuber, ein Personal- und Organisationsmanager aus NÖ, räumt dieser Innovation am Arbeitsmarkt große Chancen ein.Aufgrund seiner...[mehr]

31. Januar 2014

+++ UMFRAGE +++

Umfrage „Fachkräftesicherung und Personaleinsatz“Kommen zu Ihnen die besten Fachkräfte?Können Sie Ihre Spitzen immer abdecken?Wie effizient ist Ihr Personaleinsatz wirklich?progressNETZ und die MBS Kurzbauer GmbH haben eine...[mehr]

27. Januar 2014

Mit Riesenschritten Richtung Arbeitgeberzusammenschluss

Beim heutigen Workshop in St. Pölten hat sich herauskristallisiert, dass jene Top-Betriebe, die als AGZ-Partner in Frage kommen würden, diesen auch in den nächsten Wochen gründen möchten.Die Innovationskraft ist vorhanden.Das...[mehr]

22. Januar 2014

Die Seedose wurde AGZ-gecheckt!

Am Ufer des Viehofner Sees liegt ein schlichtes und doch sehr lässiges Lokal mit toller Terrasse: die Seedose. Bei Tripadvisor, einer Tourismus-Infoplattform im Netz, rangiert das Lokal auf Platz 3 in St. Pölten. Ein...[mehr]

17. Januar 2014

Ein potenzieller AGZ-Partnerbetrieb: das Melker Stiftsrestaurant

Nach und nach kristallisieren sich jene Betriebe heraus, die Interesse an kooperativem Personalmanagement und damit Interesse an einer AGZ-Partnerschaft haben.Gerhard und Gabriele Teufner, die innovativen Geschäftsführer des...[mehr]

17. Januar 2014

Der AGZ - Instrument auch für Produktionsbetriebe und Manufakturen?

Um es gleich vorweg zu nehmen: Ja. Deshalb haben wir uns mit Wolfgang Stix, CEO des global agierenden "Mischkonzerns" World of Styx, getroffen, um mit ihm die Vorteile und Potenziale eines Arbeitgeberzusammenschlusses...[mehr]

15. Januar 2014

Vorstellung des AGZ-Modells bei EUREST

Das Unternehmen EUREST ist eine Tochtergesellschaft eines der weltweit größten Gastronomieanbieters (Compass Group PLC - 380.000 Beschäftigte in 50 Ländern).Vor allem in der Event- sowie Gemeinschaftsgastronomie zählt EUREST zu...[mehr]

18. Dezember 2013

AGZ-Mehrwertcheck: Nachgefragt im Stiftsrestaurant Melk

Tausende Gäste aus aller Herren Länder sowie der Region haben sich bereits an der traditionellen österreichischen und internationalen Küche des Stiftsrestaurants Melk erfreut.Verantwortlich dafür zeichnet Familie Teufner, bei der...[mehr]

18. Dezember 2013

AGZ-Mehrwertcheck vor Ort: Gasthof Franzl

Die Familie Franzl aus Wilhelmsburg, südlich von St. Pölten gelegen, betreibt einen Gasthof mit Gästezimmern, wo es sich hervorragend nächtigen lässt. Zudem ist das Unternehmerehepaar auch als Caterer erfolgreich.Fest in der...[mehr]

02. Dezember 2013

Der AGZ - ein perfektes Instrument, um Personalbedarfe punktgenau abzudecken

Saisonale Spitzen im Tourismus und der Gastronomie zu beherrschen ist eine Kunst. Oftmals benötigen Betriebe derselben Branche zur gleichen Zeit zusätzliche MitarbeiterInnen. Dies ist vor allem dann ein Problem, wenn keine...[mehr]

26. November 2013

AGZ-Informationsgespräch bei Linzbauer Textilreinigung

Die Familie Linzbauer betreibt höchst erfolgreich ein Texitlreinigungsunternehmen in Herzogenburg. Als sie gehört haben, dass ein Arbeitgeberzusammenschluss im Zentralraum NÖ entstehen soll, haben sie sofort ihr Interesse...[mehr]

26. November 2013

Vorbereitungen zum AGZ-Workshop

Es freut uns sehr, dass in Niederösterreich, vor allem in der Landeshauptstadt St. Pölten, ein so hohes Interesse am Modell des Arbeitgeberzusammenschlusses besteht.Nachdem wir nun schon einige innovative Betriebe besucht und mit...[mehr]

20. November 2013

progressNETZ goes Bolzano - Tag 2

Am zweiten Tag der AGZ-Konferenz in Bozen haben France Joubert sowie Marjorie Talineau, die aus Frankreich, dem "Mutterland" des Arbeitgeberzusammenschlusses, angereist sind, das Modell in all seinen Facetten - auch...[mehr]

19. November 2013

progressNETZ goes Bolzano - Tag 1

Am 18.11.2013 fand, auf Einladung der Confcooperative Italia (=Dachverband der italienischen Genossenschaft), eine AGZ-Konferenz in Bozen statt, an der einige europäische Länder teilgenommen haben.Wir hatten das Vergnügen den...[mehr]

12. November 2013

Grußworte aus Frankreich

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde und Mitstreiter/innen!Seit fünf Jahren begleiten wir mit Freude die Projekte, mit denen Sie in Österreich das Instrument der Arbeitgeber-zusammenschlüsse in Ihrem Land etablieren. Wir...[mehr]

12. November 2013

Es war sehr schön, es hat uns sehr gefreut...

Wir möchten uns bei allen TeilnehmerInnen bedanken, die gestern an der Veranstaltung "Zukunftsmodell AGZ" in St. Pölten teilgenommen haben.Wir hoffen, dass es Ihnen genauso Spaß gemacht hat, wie uns.An alle die nicht...[mehr]

12. November 2013

Grußworte aus Deutschland

Sehr geehrte Damen und Herren,ich freue mich sehr, dass es Ihnen gelungen ist, in so vergleichsweise kurzer Zeit die AGZ in Österreich auf die Agenda zu setzen. Wir arbeiten in Deutschland daran seit 10 Jahren, Christian Fischer...[mehr]

11. November 2013

Christian Fischer in St. Pölten eingetroffen

Unser Keynote Speaker, Christian Fischer, seines Zeichens Vorstandsvorsitzender des Tourismus-AGZ auf der Ferieninsel Rügen, ist heute in St. Pölten eingetroffen.Wir sind schon sehr gespannt, was er uns morgen im Rahmen der...[mehr]

06. November 2013

Personalbedarfsdetektive unterwegs!

Mit "Wutzl Gastro" hat St. Pölten einen Top-Caterer, der in ganz Niederösterreich, u.a. im VAZ, der NV Arena oder in der Erlauftalhalle in Wieselburg, hochkarätige Events ausrichtet.Aufgrund der hohen Anzahl an...[mehr]

06. November 2013

Unterwegs im Mostviertel... diesmal bei den Steinschaler Naturhotels

Mit unseren AGZ-Mehrwertchecks im Gepäck haben wir schon einige Tourismusbetriebe besucht. Diesmal waren wir in Rabenstein an der Pielach... und zwar im Steinschaler Hof bei Herrn Dipl.-Ing. Johann Weiß sowie Frau Annemarie...[mehr]

30. Oktober 2013

AGZ-Projektpartnertreffen in Wien

Heute haben wir unseren Projektpartnern einen Status Quo-Bericht zu "Zukunftsmodell AGZ" gegeben. Des Weiteren wurde eingehend über steuerliche Aspekte, das französische AGZ-Gesetz sowie weitere Projektschritte...[mehr]

29. Oktober 2013

Zu Gast bei Frau Landeshauptmann-Stv. Mag. Karin Renner

Es freut uns sehr, dass wir Frau LH-Stv. Renner im NÖ Landhaus unser Projekt "Zukunftsmodell AGZ - Moderne Personalentwicklung für Regionen" vorstellen durften.Die studierte Politikwissenschaftlerin ist eine...[mehr]

25. Oktober 2013

Umfangreicher AGZ-Mehrwertcheck bei Gastro Zwieselbauer

Nachdem Christian Zwieselbauer, der in St. Pölten mehrere Gastronomiebetriebe führt, vom AGZ-Informationsgespräch überzeugt war, haben wir - gemeinsam mit ihm - einen Mehrwertcheck in der Sportwelt NÖ durchgeführt.Ob der...[mehr]

25. Oktober 2013

Heurigenbetriebe interessieren sich für den Arbeitgeberzusammenschluss

Ein AGZ ist nicht nur ein Modell für die Hotellerie oder Gastronomie. Auch Heurigenbetriebe und Buschenschenken können von dieser Personalbedarfslösung enorm profitieren.Einer, der dies auch erkannt hat, ist Rudolf Rödl. Er führt...[mehr]

17. Oktober 2013

In St. Georgen am Steinfelde wird "gecheckt"

St. Georgen am Steinfelde ist ein Stadtteil von St. Pölten. Hier steht seit mittlerweile 21 Jahren das "Vagötz' God", ein Pub und Abendlokal, welches von Herrn Siegfried Götz erfolgreich betrieben wird.Zusätzlich zum...[mehr]

17. Oktober 2013

Ist kooperatives Personalmanagement im Cityhotel Design&Classic St. Pölten möglich?

Das Cityhotel Design&Classic zählt zu den Top-Hotels im Zentralraum NÖ und beherbergt mit den "Stadtsälen" eine denkmalgeschützte Location, in der regelmäßig Veranstaltungen aller Art stattfinden.Zudem findet sich...[mehr]

16. Oktober 2013

Wir checken das Café Gerstl in St. Pölten

Wer auf hausgemachte Mehlspeisen steht und auch einem guten Schnitzerl zugeneigt ist, der ist im Café Gerstl in der Linzerstraße 13 gut aufgehoben.Besonders sympathisch finden wir auch die Art und Weise wie der Chef, Wolfgang...[mehr]

15. Oktober 2013

Veranstaltung „Zukunftsmodell AGZ“

Wir laden Sie herzlich zur Veranstaltung „Zukunftsmodell AGZ – Moderne Personalentwicklung für Regionen“ einladen. Am Dienstag, den 12. November wollen wir über ein Thema reden, das Arbeitgeber sowie Personalverantwortliche in...[mehr]

08. Oktober 2013

AGZ-Vorstellung beim Landesvorstand der vida NÖ

In der Gewerkschaft vida haben sich Frauen und Männer zusammengefunden, die die Entwicklung der Arbeitswelt, der sozialen und politischen Ordnung in Österreich und Europa aktiv mitgestalten möchten. Sie bewegen die Welt im...[mehr]

04. Oktober 2013

"Der AGZ is a faire Gschicht!"

Mit Christian Zwieselbauer gibt es einen ambitionierten Unternehmer aus St. Pölten, der gleich mehrere Lokale betreibt und in der "Sportwelt NÖ" zwischen 8.000 - 10.000 Nächtigungen pro Jahr verzeichnet.Bei einem...[mehr]

03. Oktober 2013

AGZ-Erfahrungsaustausch mit dem Regionalverband NÖ Mitte

Der Arbeitgeberzusammenschluss ist ein geschicktes "Selbsthilfeinstrument", das sich nicht nur Betriebe unterschiedlicher Branchen, sondern auch Gemeinden nutzbar machen können.Der Regionalverband NÖ Mitte, in personam...[mehr]

23. September 2013

AGZ-Infotreffen in der WK NÖ

Der Arbeitgeberzusammenschluss ist ein taugliches „Selbsthilfeinstrument“, das auch kleinen und mittelständischen Unternehmen die Bindung von Fachkräften und ein professionelles Personalmanagement ermöglicht. In diesem...[mehr]

18. September 2013

AGZ-Vorstellung im Cityhotel Design&Classic

Soeben haben wir das Modell der Arbeitgeberzusammenschlüsse Herrn Direktor Walter Jahn vorstellen dürfen.Da im Hotel zu Spitzenzeiten regelmäßig Personalbedarfe gegeben sind (z.B. im Service), ist es gut möglich, dass das...[mehr]

06. September 2013

Wo können wir behilflich sein?

Der AGZ-Mehrwertcheck hat uns zu Herrn Ismet Acar in sein Lokal "Mein Wirtshaus" in die Kremser Gasse (St. Pölten) geführt.Gemeinsam haben wir uns auf die Suche nach einem möglichen Personalbedarf gemacht.Links:Mein...[mehr]

05. September 2013

Auf ein Neues... im "Wagramer Pfandl"

Im St. Pöltner Stadteil Wagram steht das "Wagramer Pfandl". Das Gasthaus bietet gut-bürgerliche Hausmannskost zum wohfeilen Preis. Dies entspricht der Philosophie der Familie Pemmer (Kurt und Ulrike), die den Betrieb...[mehr]

05. September 2013

Mehrwertcheck bei Flieger-Gastro in St. Pölten

Georg Loichtl zählt, was die Gastro-Szene betrifft, zu den innovativen Köpfen in der NÖ-Landeshauptstadt.Mit seinem "Flieger Bräu", dem "Café Publik" (im Festspielhaus) und dem "Pan Pan" (im...[mehr]

05. September 2013

AGZ-Infogespräch im ÖPWZ in Wien

Das Österreichische Produktivitäts- und Wirtschaftlichkeitszentrum (ÖPWZ) ist eine der ersten sozial- und wirtschaftspartnerschaftlichen Institutionen Österreichs und führend in der Aus- und Weiterbildung von MitarbeiterInnen und...[mehr]

05. September 2013

Otzis Hirschenstube wurde von uns... richtig, gecheckt!

Heute waren wir in einer traditionsreichen Gastwirtschaft in St. Pölten, wo vom Politiker bis zum Arbeiter und von der Ärztin bis zur Studentin gerne gut gespeist wird.Beim AGZ-Mehrwertcheck haben wir uns die Kosten,...[mehr]

04. September 2013

Interesse am AGZ-Modell von Seiten der IV

Die Industriellenvereinigung (IV), freiwillige Interessenvertretung der österreichischen Industrie mit derzeit rund 4.200 Mitgliedern, hat uns eingeladen, den Arbeitgeberzusammenschluss vorzustellen.Ein Ziel der IV ist, den...[mehr]

03. September 2013

Nächste Station: Dinos Pizzeria in Rabenstein an der Pielach

Am Nachmittag haben wir Herrn Sidar Asaad in Rabenstein getroffen. Seit 01. April diesen Jahres ist er stolzer Pächter von Dinos Pizzeria... und hat Bedarf an zusätzlichem Personal.Der AGZ-Mehrwertcheck wird zeigen, ob der...[mehr]

03. September 2013

AGZ-Mehrwertcheck die Nächste

In Prinzersdorf betreibt Herr Michael Wegl den "Gasthof zur Post" sowie das "Badbuffet".Der Gasthof beherbergt einen großen Veranstaltungssaal, wo regelmäßig Feierlichkeiten stattfinden. Zudem gibt es...[mehr]

02. September 2013

Arbeitskräfteüberlassung einmal anders – der AGZ

Heute haben wir das Beschäftigungsmodell Arbeitgeberzusammenschluss mit Herrn Mag. Walter Gagawczuk (Arbeitsrechtsexperte der Bundesarbeitskammer) erörtert und mit ihm über die ersten Erfahrungen, die wir in den letzten...[mehr]

27. August 2013

Der Schnitzelmax im Lichte des AGZ-Mehrwertchecks

Josef Weidinger (MBS Kurzbauer GmbH) und Franz Heumayr (progressNETZ) waren bei Herrn Hongwei Yang-Beneder, dem Geschäftsführer vom Schnitzlmax, um die Personalsituation zu analysieren.Herrn Yang, der Filialen in Wien und St....[mehr]

27. August 2013

progressNETZ hat wieder "gecheckt" - den "Schwarzen Adler" und das "Café Rouge" in St. Pölten

Wir haben Herrn Harald Fertner, Geschäftsführer der beiden Gastronomiebetriebe, getroffen, um den Personalbedarf vor Ort zu analysieren.Hätte sich das Wetter von seiner sonnigen Seite gezeigt, dann hätten wir im Gastgarten (am...[mehr]

27. August 2013

Die Personalsituation in der Tourismuswirtschaft

Siegfried Schicklgruber hat mit seinem "Cleverhotel" in Herzogenburg die Übernachtungszahlen in der Region deutlich steigern können. Wir wollten von ihm wissen, welche Einstellung er u.a. zu kooperativem...[mehr]

27. August 2013

On the road again!

Der 27.08. stand ganz im Zeichen der AGZ-Mehrwertchecks. Fleißig wie die Bienchen waren wir vormittags beim Mostheurigen Moderbacher in Ober-Grafendorf.Wir haben, gemeinsam mit Christine und Josef Moderbacher, den Personaledarf...[mehr]

26. August 2013

Das Beschäftigungsmodell AGZ weckt Interesse

Heute haben wir uns mit Nationalrat Johann Hell in St. Pölten getroffen. Gemeinsam haben wir intensiv erörtert, wie das AGZ-Modell zum Wohle der ArbeitnehmerInnen, ArbeitgeberInnen sowie in Niederösterreich bestmöglich umgesetzt...[mehr]

23. August 2013

Zu Besuch in der Café Konditorei Pusch

Nach dem AGZ-Mehrwertcheck (=ein Instrument zur Personalbedarfsanalyse) haben wir nun die Auswertung vorgenommen und sie Herrn Helmut Pusch, dem Inhaber, präsentiert.Es hat sich gezeigt, dass die Café Konditorei Pusch durchaus...[mehr]

13. August 2013

progressNETZ meets Österreichische Hoteliervereinigung

Dass in der Hauptsaison und zu Spitzenzeiten Fachkräfte in der Hotelerie und im Gastgewerbe Mangelware sind, wurde uns wieder einmal bestätigt. Diesmal von der ÖHV.Ob ein Arbeitgeberzusammenschluss die Lösung für den...[mehr]

08. August 2013

Wohin führt Personalleasing? Gespräch mit der Diakonie Österreich

Heute in Wien: Erfahrungsaustausch mit der Diakonie Österreich zum Thema Leiharbeit und Personalleasing.Im Albert Schweitzer Haus in der Schwarzspanierstraße, dem Sitz der Diakonie Österreich, haben wir uns mit der Sozialexpertin...[mehr]

07. August 2013

Mediengespräch bei den Machern der Stadtzeitung "konkret"

Schön langsam werden auch die Medien auf unser Projekt aufmerksam.Gestern haben wir uns mit einem der "Macher" vom St. Pöltener Stadtmagazin "konkret" getroffen - Thomas Kainz. Im Mittelpunkt stand die...[mehr]

01. August 2013

vida NÖ: Vorstellung des AGZ-Modells bei Alfred Spiegl

Mit der vida NÖ gibt es einen Sozialpartner, der sehr am AGZ-Modell interessiert ist.Vor allem die Tatsache, dass neue Vollzeitarbeitsplätze entstehen, die arbeits- und sozialrechtlichen Standards unterliegen sowie Lohndumping...[mehr]

31. Juli 2013

AGZ-Mehrwertcheck in Langmannersdorf

In der Gastwirtschaft Kern (Langmannersdorf) wird gutbürgerliche Küche aus vorwiegend saisonalen Zutaten der Region kredenzt.  Die regionale Verbundheit spielt auch beim Personal eine große Rolle. Daher ist es Hannes...[mehr]

31. Juli 2013

AGZ-Mehrwertcheck bei den österreichischen Topveranstaltern im VAZ

Eines der innovativsten Unternehmen in St. Pölten ist sicher die NXP Veranstaltungsbetriebs GmbH. Zu deren "Imperium" gehört u.a. das Lasertron, das Bowlingcenter oder das VAZ. René Voak und Michael Müllner, die...[mehr]

31. Juli 2013

AGZ-Mehrwertcheck im Café Pusch in St. Pölten

Ende Juli führte uns ein AGZ-Mehrwertcheck nach St. Pölten - und zwar zum Erfinder der "Original St. Pöltner Prandtauer Torte, Herrn Helmut Pusch. In der Café Konditorei Pusch wird Kundenzufriedenheit großgeschrieben....[mehr]

30. Juli 2013

AGZ-Mehrwertcheck in Totzenbach

In der Dichtergemeinde Kirchstetten gibt es den Gasthof Gnasmüller. Hier kocht der Chef höchstpersönlich. Um die Gästezimmer kümmert sich seine Gattin.  Wir waren vor Ort, um den Personalbedarf im Rahmen eines...[mehr]

29. Juli 2013

AGZ-Merhwertcheck im Dorfwirtshaus Deimbacher

Auch im Dorfwirtshaus Deimbacher in Statzendorf (zwischen St. Pölten und Krems gelegen) wird Personal benötigt.  Für Christine und Karl Deimbacher, die den Betrieb mit 3 Gästezimmern führen, ist Flexibilität sowie...[mehr]

29. Juli 2013

Erster AGZ-Mehrwertcheck in Asperhofen

Perfekt, der erste AGZ-Mehrwertcheck ist unter Dach und Fach. Soeben waren wir im Gasthof Fenzl in Asperhofen und haben, gemeinsam mit der Besitzerin, Maria Fenzl, die Personalsituation vor Ort analysiert.Links:Gasthaus...[mehr]

29. Juli 2013

AGZ-Mehrwertcheck im Gasthof Polly

Und bald darauf sollte der zweite Streich folgen... nämlich im Gasthof Polly, das auch mit Gästezimmern ausgestattet ist. Mit Geschäftsführer, Herrn Bernhard Polly, haben wir über die Arbeitgeberattraktivität, die...[mehr]

26. Juli 2013

Analyse des Personalbedarfs: Der AGZ-Mehrwert-Check macht‘s möglich

Professionelles Personalmanagement zählt zu den größten Herausforderungen, mit denen Betriebe, vor allem KMUs, oftmals zu kämpfen haben. Es ist, neben dem Tagesgeschäft und vielen anderen (administrativen) Aufgaben, nicht immer...[mehr]

26. Juni 2013

Gedankenaustausch über die Arbeitsplätze der Zukunft im Tourismus

Der AGZ als Chance zur Fachkräftesicherung in der Region Tourismusbetriebe in vielen österreichischen Regionen klagen oft, dass ihnen Fachkräfte bzw. gut ausgebildetes Personal fehlen. Erschwerend kommt hinzu, dass...[mehr]

13. Juni 2013

„Der AGZ ist ein interessantes Modell!“

Neben der Initiierung eines beispielgebenden Arbeitgeberzusammenschlusses im Zentralraum NÖ steht vor allem der Wissenstransfer im Fokus unseres Projekts „Zukunftsmodell AGZ“. Und so haben wir uns mit dem Geschäftsführer des...[mehr]

12. Juni 2013

Arbeitsplätze wichtig für die Region

Die Arbeitswelt ist im Umbruch. Vollzeitarbeit und fixe Anstellungen werden immer mehr zu einem Luxusgut, wenn man sich die Zahlen der Statistik Austria genauer ansieht. Die Anzahl an Vollzeitanstellungen geht kontinuierlich...[mehr]

12. Juni 2013

AGZ-Vorstellung in den Gemeinden

Um das Beschäftigungsmodell AGZ den Betrieben vorstellen zu können sowie auch den politisch Verantwortlichen in den Gemeinden den AGZ als erfolgreiche Maßnahme zur Schaffung von Vollzeit-Arbeitsplätzen darzulegen, haben wir im...[mehr]

05. Juni 2013

AGZ-Präsentation bei den „Wirte 3100“

Zur Zielgruppe unseres Projekts "Zukunftsmodell AGZ" zählen Betriebe aus der Gastronomie, der Hotellerie und der Freizeitwirtschaft. Daher freut es uns, dass wir am 05. Juni dem Verein "Wirte 3100" in...[mehr]

29. Mai 2013

Austausch über nachhaltige Regionalentwicklungsprojekte in Salzburg

Wir waren wieder on the road - diesmal im Bundesland Salzburg.  Ein Termin führte uns nach St. Leonhard, wo wir Stephan Maurer, den Geschäftsführer vom Regionalverband Pongau bzw. der Mobilitätszentrale Pongau,...[mehr]

29. Mai 2013

AGZ-Präsentation bei der hogast

Mit einem Umsatz von 704,9 Mio. EUR ist hogast das größte Unternehmen im Bereich Tourismus. Umso spannender fanden wir die Einladung der mitgliederstarken Einkaufsgenossen-schaft, das Modell der Arbeitgeberzusammenschlüsse in der...[mehr]

23. Mai 2013

AGZ-Erfahrungsaustausch mit dem LFI Steiermark in St. Pölten

Das LFI Steiermark hat den ersten AGZ-Pilotversuch (am Sektor Landwirtschaft) in Österreich initiiert. Mittlerweile ist das Projekt seit Februar 2013 abgeschlossen.  Um von den Erfahrungen, die in Feldbach (Steiermark)...[mehr]

22. Mai 2013

Innovation durch den Arbeitgeberzusammenschluss

Die interkommunale Zusammenarbeit im Zentralraum NÖ existiert bereits in vielen Bereichen. Im Tourismus allerdings gibt es noch viel Luft nach oben - vor allem im Bereich der Angebotsentwicklung.Und auch ein...[mehr]

22. Mai 2013

Vorstellung des Projekts "Zukunftsmodell AGZ" in Karlstetten

Karlstetten ist nur wenige Kilometer von der NÖ-Landeshauptstadt St. Pölten entfernt. Hier setzt man touristisch auf Naherholung, Sport und Genuss. Ein AGZ-Informationstreffen bei Bürgermeister Mag. Anton Fischer hat...[mehr]

22. Mai 2013

AGZ-Informationstransfer beim Vereinsobmann der "Wirte 3100"

Der Arbeitgeberzusammenschluss - ein Zukunftsmodell für die Gastronomie, Hotellerie und Freizeitwirtschaft in St. Pölten? Im Gespräch mit dem Hotelier, Gastronom und Obmann der Vereinigung "Wirte 3100", Leo Graf,...[mehr]

21. Mai 2013

AGZ-Gespräche in der Marktgemeinde Nußdorf

Im Traisental gibt es zahlreiche Heurigenbetriebe und Buschenschänken, die gut ausgelastet sind. Ein Arbeitgeberzusammenschluss<wbr></wbr>, der seinen Mitgliedsbetrieben qualifiziertes Personal (Service, Küche,...[mehr]

21. Mai 2013

Meeting zur Arbeitsmarktpolitik in Wölbling

In Wölbling, einer Weinbaugemeinde mit zahlreichen Heurigenbetrieben am Fuße des Dunkelsteinerwaldes, ist der AGZ eventuell eine Option für die dort ansässigen Betriebe. Im Gespräch mit Bürgermeister Gottfried Krammel haben...[mehr]

17. Mai 2013

Besuc h in Altlengbach: Infogespräch AGZ

Wir haben uns mit Bürgermeister Mag. Wolfgang Luftensteiner in der Gemeinde Altlengbach über das Beschäftigungsmodell Arbeitgeberzusammenschluss ausgetauscht. Es zeigt sich, dass auch Gemeinden ein Interesse an...[mehr]

17. Mai 2013

Vorstellung des AGZ-Modells in Kirchstetten

Zu Gast in Kirchstetten bei Bürgermeister Paul Horsak, mit dem wir über Arbeitgeberzusammenschlüsse und Personalbedarfe in der WIR-Region gesprochen haben.Links:Dichtergemeinde Kirchstetten[mehr]

15. Mai 2013

Gibt‘s beim AGZ-Modell einen Pferdefuß?

Im Zuge eines Projektpartner-Treffens mit der PRO-GE sowie der vida in Wien haben wir uns die durchaus berechtigte Frage gestellt, ob ein AGZ mitunter Nachteile für ArbeitnehmerInnen, ArbeitgeberInnen oder die Region bringt. Nach...[mehr]

14. Mai 2013

progressNETZ bei ZIT-Event "Der Arbeitsplatz der Zukunft"

progressNETZ beim Innovationsgespräch des ZIT - Zentrum für Innovation und Technologie der Stadt Wien. Thema: „Der Arbeitsplatz der Zukunft - Bring Your Own Device“  Inhalt: Die neue Welt des Arbeitens vor dem...[mehr]

13. Mai 2013

Vorstellung des AGZ Modells in Paudorf

Wir waren in Paudorf zu einem AGZ-Infogespräch bei Bürgermeister Leopold Prohaska eingeladen.Links:Marktgemeinde Paudorf[mehr]

13. Mai 2013

Kooperatives Personalmanagement bringt jede Menge Vorteile

Viele Betriebe fragen sich, wie sie ein Maximum an Flexibilität erreichen können, bei gleichzeitig überschaubaren Kosten. Die Erfolgsformel liegt in einem Arbeitgeberzusammenschluss, wo Vollzeit-MitarbeiterInnen die Bedarfe...[mehr]

13. Mai 2013

Vorstellung des Projekts „Zukunftsmodell AGZ“ in Statzendorf

Das Team von progressNETZ hat am 13. Mai 2013 das Projekt „Zukunftsmodell AGZ – Moderne Personalentwicklung für Regionen im Tourismus, der Gastronomie und in der Freizeit-wirtschaft“ in Statzendorf vorgestellt. Im Gespräch mit...[mehr]

03. Mai 2013

Der AGZ ist ein interessantes Modell für Gastronomie und Tourismus!

Im Zuge eines AGZ-Infotreffens hat progressNETZ dem ehe-maligen Obmann der Fachgruppe Gastronomie  der Wirt-schaftskammer NÖ, Herrn KR Rudolf Rumpler, das Modell der Arbeitgeberzusammenschlüsse vorgestellt. Aufgrund seiner...[mehr]

03. Mai 2013

Das Beschäftigungsmodell AGZ bietet Chancen für ArbeitnehmerInnen

In einem Arbeitgeberzusammenschluss entstehen, durch kooperatives Personalmanagement von Unternehmen, nachweislich Vollzeit-Arbeitsplätze. Welche Vorteile ein AGZ für ArbeitnehmerInnen, ArbeitgeberInnen und Regionen bringt, wurde...[mehr]

05. April 2013

Der AGZ Feldbach – ein Gewinn für Arbeitssuchende, Betriebe und für das AMS

Damit ein AGZ gelingen kann bedarf es der vollen Unter-stützung von Betrieben, eine ausgezeichnete Organisation und vor allem auch den Mut sich auf Neues einzulassen. progressNETZ hat Frau Marianne Suppan,...[mehr]

26. März 2013

„Zukunftsmodell AGZ“: Projektpartnertreffen im AMS

Am 26. März 2013 fand in der Landesgeschäftsstelle des AMS NÖ ein Projektpartnertreffen statt, das der Thematik „Arbeitgeberzusammenschlüsse“ gewidmet war. Über das Wesen eines AGZ sowie über die Projektziele und -inhalte haben...[mehr]

08. März 2013

AGZ-Informationstreffen in Herzogenburg

In den letzten Wochen war die Empörung vieler Menschen groß, als sie von den Geschäftspraktiken eines Personal-dienstleisters, welcher Leiharbeiter an den US-Online-versandhändler Amazon vermittelt, erfuhren. Diese Form der...[mehr]

28. Februar 2013

AGZ-Informationstreffen in Ober-Grafendorf

Auf Einladung von Bürgermeister Rainer Handlfinger wurde Ende Februar in Ober-Grafendorf über die Vorzüge und Vorteile von Arbeitgeberzusammenschlüssen gesprochen. Dabei wurde auch darauf eingegangen wie wertvoll AGZ für Betriebe...[mehr]

21. Februar 2013

AGZ-Informationstreffen in Wilhelmsburg

Arbeitgeberzusammenschlüsse sind sowohl für Betriebe und Vereine, wie auch für Gemeinden eine gute Möglichkeit ihren mitunter angespannten Personalbedarf abzudecken. Aufgrund der unterschiedlichen und umfangreichen Tätigkeiten,...[mehr]

21. Februar 2013

AGZ-Informationstreffen in Weinburg

Das Thema Arbeitgeberzusammenschlüsse sorgt für großes Interesse bei Gemeinden und Betrieben. Im Zuge eines ersten Informationstreffens in der Gemeinde Weinburg wurde erörtert, welche Möglichkeiten sich durch AGZ u.a. für...[mehr]

14. Februar 2013

MBS Kurzbauer engagiert sich bei AGZ-Projekt

Mit Mag. Dr. Franz Josef Kurzbauer (vormals Direktor der TMS WIFI St. Pölten und der HLF Krems) sowie Mag. Josef Wanas (TMS WIFI St. Pölten, NDU University und Wirtschafts-universität Wien) haben sich zwei weitere Experten aus...[mehr]

07. Februar 2013

Fachgespräch zum Thema regionale Arbeitsmarktpolitik

Welche Maßnahmen kann man setzen, um erfolgreiche Arbeits-marktpolitik in der Region zu betreiben? Über diese und weitere relevante Themen haben sich zuletzt progressNETZ und die Qualifizierungsagentur Oststeiermark (QUA)...[mehr]

06. Februar 2013

Freie Fahrt für AGZ-Gründung in NÖ

In Österreich gab es bereits ein Pilotprojekt, welches sich mit der Beschäftigungsform des Arbeitgeberzusammenschlusses (AGZ) auseinandergesetzt hat. Um einen Schritt in Richtung regionaler Arbeits- und Fachkräftesicherung zu...[mehr]

05. Februar 2013

Projektmitarbeit durch Leo Baumfeld, einem AGZ-Experten

Mit Leo Baumfeld (ÖAR) haben wir einen ausgewiesenen Experten an Bord, der gemeinsam mit progressNETZ das innovative Modell der Arbeitgeberzusammenschlüsse für Österreich aufbereiten wird. Durch seine aktive Mitarbeit soll es...[mehr]

10. Januar 2013

Großes Interesse an „Zukunftsmodell AGZ“

Um das Modell der Arbeitgeberzusammenschlüsse (AGZ) als sinnvolle Alternative zum Personalleasing zu positionieren, bedarf es der Einbeziehung von Arbeitnehmervertretern. Daher haben Mag. Marcus Strohmeier (Geschäftsführer...[mehr]

01. Dezember 2012

Startschuss für das Projekt „Zukunftsmodell AGZ“

Der Regionalentwickler progressNETZ setzte am 01. Dezember den Startschuss für das Projekt „Zukunftsmodell AGZ – Moderne Personalentwicklung für Regionen im Tourismus, der Gastronomie und in der Freizeitwirtschaft“. Das Team Mag....[mehr]