Detail

17.02.2016 13:10 Alter: 2 yrs
Kategorie: AGZ-Ressourcenzentrum

Strategic Employee Sharing – ein Zukunftsmodell für Europa?


Irene Mandl (Eurofound) führt Interviews zu einer europäischen AGZ-Studie, die 2016 erscheinen soll.

Eurofound ist eine Agentur der Europäischen Union, die Informationen zur Verfügung stellt, um die Gestaltung der Sozial- und Arbeitspolitik zu unterstützen. Ein Schwerpunkt betrifft die Forschungstätigkeit im Bereich Arbeitsmarkt und Beschäftigungsformen.

In der zuletzt von Eurofound veröffentlichten Studie „New forms of employment“ wurde auch der Arbeitgeberzusammenschluss unter die Lupe genommen. Ergebnis: im Vergleich mit vielen der anderen neuen Beschäftigungsmodelle hat sich gezeigt, dass der AGZ – also strategic employee sharing – absolut positiv bewertet wurde.

Um die Auswirkungen des AGZ-Modells für den europäischen Arbeitsmarkt sowie die Vorausetzungen für die Nutzung von AGZ seriös einschätzen zu können, wird Eurofound 2016 eine tiefergehende AGZ-Studie verfassen, die auch einen EU-Ländervergleich beinhaltet.

Das AGZ-Ressourcenzentrum (Alexander Szöllösy und Leo Baumfeld) hat sich Anfang Februar mit der Studienleiterin, Frau Irene Mandl von Eurofound, in Wien getroffen, um die österreichische Perspektive sowie die Rahmenbedingungen darzustellen.