Detail

20.10.2014 07:30 Alter: 3 yrs
Kategorie: AGZ-Aktuelles

Der AGZ als künftiges Erfolgsmodell in Österreich?


Leo Baumfeld (ÖAR), Karl Erber (ehemaliger Flexwork-Geschäftsführer) und Alexander Szöllösy beim AGZ-Infotreffen in Wien.

Heute haben wir ein konstruktives AGZ-Infotreffen mit dem ehemaligen Geschäftsführer von Flexwork, Herrn Karl Erber, abgehalten.

Flexwork war ein gemeinnütziges Unternehmen in der Arbeitskräfteüberlassung. Ein zentrales Ziel war u.a. arbeitslosen Personen ein Beschäftigungsangebot machen zu können - idealerweise sollten die "FlexworkerInnen" nicht nur überlassen, sondern später in die Stammbelegschaft übernommen werden.

Bei der AGZ-Präsentation durch Alexander Szöllösy (progressNETZ) und Leo Baumfeld (ÖAR) konnten die zahlreichen Vorzüge eines Arbeitgeberzusammenschlusses skizziert werden. Karl Erber räumt dem AGZ, nicht nur aufgrund seiner langjährigen Erfahrung, sehr gute Erfolgschancen ein.

Links:
ÖAR Regionalberatung