Detail

24.07.2016 13:31 Alter: 1 year
Kategorie: AGZ-Ressourcenzentrum

Der AGZ als Chance für den Arbeitsmarkt und Wirtschaftsstandort


Enge Zusammenarbeit mit Sozialpartnern ist selbstverständlich, um das AGZ-Modell österreichweit zu etablieren.

In der Weiterentwicklung des Modells Arbeitgeberzusammenschluss ist die Einbindung der Sozialpartner wichtig. Diese geben uns, wie auch die Unternehmen und Beschäftigten, stetig wertvollen Input, um das Optimum aus dem Modell herauszuholen.

Zeigt sich, dass die Vorteile auf alle Beteiligten (dies sind MitarbeiterInnen, Betriebe und Region) gleichmäßig verteilt sind, schaffen wir eine Win-Win-Win-Situation – mit positiven Effekten für den Arbeitsmarkt sowie Wirtschaftsstandort.

Dies ist unser Ansatz, den wir mit Dr. Günter Steinlechner (Abteilungsleiter Sozialpolitik der Wirtschaftskammer Wien) intensiv besprochen haben. Es freut uns, dass er die Entwicklung des AGZ-Modells auch weiterhin mit Interesse verfolgen wird.