Detail

21.07.2014 14:17 Alter: 3 yrs
Kategorie: AGZ-Aktuelles

Austausch über europäische AGZ-Landschaft


Bildunterschrift: Austausch über Arbeitgeberzusammenschlüsse auf „europäischer Ebene“ – Alexander Szöllösy (progressNETZ), Irene Mandl (Eurofound) und Leo Baumfeld (ÖAR).

Im Rahmen eines Treffens in Wien haben sich Vertreter von Eurofound, ÖAR und progressNETZ über das Potenzial von Arbeitgeberzusammenschlüssen sowie eine mögliche europaweite AGZ-Infrastruktur ausgetauscht. In diesem Zusammenhang wurde auch auf die österreichische „AGZ-Situation“, insbesondere das Projekt „Zukunftsmodell Arbeitgeberzusammenschluss“, eingegangen. 

In einer von Irene Mandl (Research Manager bei Eurofound) aufgesetzten Fallstudie wird der AGZ als ein Modell kooperativen Personalmanagements dargestellt. Das Endergebnis der Eurofound-Studie wird nicht nur einen Vergleich der AGZ-Modelle in verschiedenen europäischen Ländern bieten, sondern auch einen Überblick über andere neue Beschäftigungsformen und deren Auswirkungen auf Arbeitsbedingungen und den Arbeitsmarkt. Die Studie wird auf der Website von Eurofound (www.eurofound.europa.eu) veröffentlicht werden.

Links:
Eurofound
ÖAR