Detail

26.07.2013 10:18 Alter: 4 yrs
Kategorie: AGZ-Aktuelles

Analyse des Personalbedarfs: Der AGZ-Mehrwert-Check macht‘s möglich


Der AGZ-Mehrwertcheck analysiert unter anderem den Personalbedarf sowie die Produktivität in Unternehmen.

Professionelles Personalmanagement zählt zu den größten Herausforderungen, mit denen Betriebe, vor allem KMUs, oftmals zu kämpfen haben. Es ist, neben dem Tagesgeschäft und vielen anderen (administrativen) Aufgaben, nicht immer einfach, sich fokussiert den  Personalagenden, wie etwa langfristige Personalplanung und -entwicklung, MitarbeiterInnen-Selektion, Aus- und Weiterbildung, Fachkräftesicherung sowie Employer Branding – zu widmen.

Anhand qualitativer Interviews mit UnternehmerInnen, ExpertInnen und Personalverantwortlichen hat progressNETZ erhoben, welche relevanten Faktoren es für Unternehmen im Bereich Personalmanagement gibt. Hierzu zählen:
- der Einsatz von gut ausgebildeten Fachkräften
- die Fachkräftesicherung
- die Steigerung der innerbetrieblichen Flexibilität
- der effiziente Einsatz von Personal (um Leerläufe zu vermeiden)
- transparente Personalkosten
- Abdeckung der Bedarfe (vor allem in Spitzenzeiten)
- Weiterbildung der MitarbeiterInnen

Mit dem Projekt „Zukunftsmodell AGZ“ haben wir uns einige Ziele gesetzt, u.a. die öffentlichkeitswirksame Vorstellung des erfolgreichen Beschäftigungsmodells Arbeitgeberzusammenschluss, welches Unternehmen bei der Abdeckung ihrer Bedarfe unterstützt, das Beschäftigungsrisiko auf mehrere Betriebe verteilt, langfristige Personalplanung sichert und Fachkräfte bindet.

Gleichzeitig entstehen über den AGZ, eine moderne Form des kooperativen Personalmanagements, neue Vollzeit-Arbeitsplätze, die von motivierten und gut ausgebildeten Fachkräften besetzt werden. So werden einerseits prekäre Arbeitsverhältnisse vermieden und andererseits aus wenig attraktiven Teilzeitstellen qualitativ hochwertige Vollzeitanstellungen – ein Zustand, den viele ArbeitnehmerInnen anstreben.

Der AGZ-Mehrwertcheck: Ein professionelles Verfahren zur Personalanalyse

Im Rahmen eines kostenfreien AGZ-Mehrwert-Checks (= IT-basierendes Analysetool) erheben wir Ihren Personalbedarf und eruieren, ob und wie ein AGZ Sie dabei unterstützen kann, Ihre Kosten zu senken. Weiters wird geklärt, wie Ihre Flexibilität sowie die Produktivität Ihres Unternehmens gesteigert werden kann. Durch diese Maßnahmen kann Ihr Betrieb auch attraktiver für MitarbeiterInnen werden.

Der AGZ-Mehrwertcheck dauert ca. 1,5 Stunden. Zeit, die sich in jedem Fall für Sie und Ihren Betrieb lohnen wird!

Ihr persönlicher AGZ-Mehrwertgutschein als >> DOWNLOAD <<.
Einfach ausdrucken, ausfüllen und an uns schicken.

Unverbindliche Anfrage und Anmeldungen unter: office@progressNETZ.at

Links:
progressNETZ