Detail

23.06.2014 11:43 Alter: 3 yrs
Kategorie: AGZ-Aktuelles

AGZ-Modell im Fokus von Eurofound


Wichtiger Beitrag zur Sozial- und Arbeitsmarktpolitik durch Eurofound: Forschungsstudie u.a. über Arbeitgeberzusammenschlüsse.

Eurofound ist eine dreigliedrige Agentur der Europäischen Union, die Fachwissen im Bereich sozial- und arbeitspolitischer Maßnahmen bereitstellt und dadurch die Weiterentwicklung der Sozial- und Arbeitsmarktpolitik unterstützt.

Im Rahmen einer derzeit durchgeführten Forschungsstudie wird europaweit u.a. das Modell der Arbeitgeberzusammenschlüsse untersucht. Dabei haben wir mit der Autorin, Frau Irene Mandl, über die Rahmenbedingungen, die Charakteristika und den vor kurzem in St. Pölten gegründeten AGZeins gesprochen.
 
Wir sind davon überzeugt, dass der AGZ ein Instrument ist, um attraktive (Vollzeit-)Arbeitsplätze zu schaffen, bei gleichzeitiger Verringerung von prekären Arbeitsverhältnissen. Zudem ist der AGZ ein taugliches Mittel, um die Regionen im „Fachkräftewettbewerb“ zu stärken.
 
Wir sind schon gespannt auf die Ergebnisse der Eurofound-Studie, deren Veröffentlichund Ende 2014 auf www.eurofound.europa.eu geplant ist.

Links:
Eurofound