Detail

26.08.2014 11:14 Alter: 3 yrs
Kategorie: AGZ-Aktuelles

AGZ-Infogespräche im "Catamaran"


Mit Andreas Gollner und Alfred Spiegl (beide vida) haben wir im "Catamaran" einige AGZ-Schwerpunkte erörtert, die für die Zukunft des österreichischen Arbeitsmarktes richtungsweisend sein könnten.

Es ist uns wichtig, das Modell der Arbeitgeberzusammenschlüsse möglichst vielen Akteuren aus dem Wirtschafts- und Arbeitsleben näherzubringen. Dabei versuchen wir auf die Stärken des AGZ hinzuweisen, welche sowohl den ArbeitnehmerInnen als auch ArbeitgeberInnen zugutekommen. Man denke nur an die durchgängige Erwerbsbiographie, den abgesicherten Ganzjahresarbeitsplatz, die Möglichkeit zur Weiterbildung sowie die Teilung des Beschäftigungsrisikos oder die Sicherung von wertvollen Fachkräften und Spezialisten für den Betrieb.

Großen Wert legen wir auf die Zusammenarbeit mit den Sozialpartnern, die wir aktiv in das Projekt einbinden und durch ihre Expertise den Arbeitgeberzusammenschluss mitgestalten.

Links:
vida