Detail

25.02.2016 13:12 Alter: 2 yrs
Kategorie: AGZ-Ressourcenzentrum

AGZ-Austausch mit der IFA Kärnten


Der Wandel am Arbeitsmarkt erfordert neue Zugänge und Lösungen - Gespräche mit der IFA Kärnten über Trends und Entwicklungen.

Die Stärkung des regionalen Arbeitsmarktes sowie Wirtschaftsstandortes - über den Arbeitgeberzusammenschluss - ist ein wichtiger Eckpfeiler der Arbeit des AGZ-Ressourcenzentrums.

Über das AGZ-Modell sollen neue, langfristige Arbeitsplätze geschaffen werden, die Bedarfe von Unternehmen (z.B. in saisonalen Spitzenzeiten) optimal abgedeckt werden und das Know-how in der Region gehalten werden.

Über den Arbeitgeberzusammenschluss lassen sich diese Ziele bestens in Einklang bringen. Darüber haben wir im Rahmen eines arbeitsmarktpolitischen Informationsgesprächs mit Dr. Wolfgang Pöllauer, Geschäftsführer der IFA Kärnten, gesprochen. Auch er ist davon überzeugt, dass die regionale Wirtschaft von dem innovativen Modell profitieren könnte.